Besser leben ohne Plastik – Buchvorstellung mit Autorin Nadine Schubert am 19.06.2018


Nadine Schubert

Ohne es zu spüren, vergiftet vor allem Mikroplastik unseren Alltag. Ob in Duschgel, Kosmetika oder Putzmitteln – tagtäglich sind wir mit Mikroplastik und weiteren unsichtbaren, gefährlichen Stoffen in Kontakt und verschmutzen unsere Gewässer damit. Dem wollen die Stabsstelle Nachhaltige Strategien der Stadt Hanau

sowie der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service mit einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 19. Juni, um 19 Uhr im Kulturforum am Freiheitsplatz entgegentreten. Der Eintritt ist frei.

„Besser leben ohne Plastik“ ist die Lesung der Autorin und Radiomoderatorin Nadine Schubert überschrieben, die zugleich Verbrauchertipps mit auf den Weg gibt. Schubert sagt von sich, als „ganz normale Mama mit zwei ganz normalen Kindern“ komme ihre Familie im Haushalt bisher recht gut ohne Plastik aus.

Die ehemalige Mitarbeiterin des Buchladens Anja Zeller ist heute Leiterin der Stabsstelle Nachhaltige Strategien und verspricht sich von der Veranstaltung „weitere Hilfen im Alltag, wie wir plastikfreier leben können, solange uns der Handel noch nicht dabei hilft, indem er beispielsweise Obst und Gemüse weniger verpackt“. Plastik sei „an sich eine tolle Erfindung, aber aufgrund seiner Langlebigkeit ungeeignet für die Einmalbenutzung“.

Es braucht etwa 450 Jahre, bis eine Plastiktüte verrottet, die wir etwa einen Tag oder einen Einkauf lang benutzen. Noch kürzer ist die Nutzungsdauer bei Strohhalmen aus Plastik oder bei Ohrreinigungsstäbchen. Zum Glück gebe es bereits Alternativen, auf die Zeller hinweist: Strohhalme aus Stroh, Metall, Glas sowie Ohrstäbchen aus Bambus.

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Links


Rund um Hanau

Kultur in der Region


Theaterszene Hanau


Kunstszene Hanau


Künstlerische Fotografie aus Hanau


Sie begeistern sich für Fotografie? Dann könnten diese Links Sie interessieren:

Wohlfühlen


Beratungsstellen


Ihre Einrichtung ist nicht dabei? Dann senden Sie uns Ihre Adresse über das Kontaktformular!

© 2018 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom