Stöbern Sie hier in den Buchtipps von uns und unseren Kunden

Stichworte: Aktion, Ausflugsführer, Ausgehtipp, Bildband, Erfahrungsbericht, Geschenkbuch, Island-Spezial, Kalender, Kochbuch, Krimi, Lokalgeschichte, Reiseführer, Roman, Veranstaltung


Vorsicht Buch

Galerie der Kräne


Kran-Galerie

Kurz vor Ostern wurde an der Großbaustelle fürs neue Forum Hanau der sechste und letzte Baukran aufgestellt. Deshalb war es an diesem Tag noch etwas schwieriger, uns zu erreichen (siehe Artikel unten). Also haben wir aus der Not eine Tugend gemacht und ein paar imposante Fotos vom Kranbau geschossen. Sowas sieht man ja auch nicht jeden Tag, und das Wetter war wie dafür bestellt . . .

Weiterlesen »

Baustelle, die nächste!


Hanau baut um Logo

Auf der Großbaustelle für das  Forum Hanau auf dem Freiheitsplatz wird am Donnerstag, 17. April, der letzte Baukran aufgestellt. (Sicher auch ein interessant zu beobachtendes Schauspiel!) Die Arbeiten dafür  beginnen ab 5 Uhr und werden voraussichtlich bis 15 Uhr beendet sein. In diesem Zeitraum muss die Straße Am Freiheitsplatz (frühere Kino-Seite) inklusive der Einfahrt zur Marktstraße für den gesamten Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Die Erschließung der Altstadt ist nur noch von der Bangertstraße über die Große Dechaneistraße oder die Rappengasse möglich.  Einen Plan für die Umleitung finden Sie hier!

In der Woche nach Ostern geht’s dann richtig rund: Dann wird an unserer Freiheitsplatz-Seite das erste Stück Straße incl. Kreisel vorm Buchladen in den endgültigen Zustand gebracht. Das freut uns zwar, bedeutet aber, dass sich die Zufahrt zum Buchladen ändert, wenn man von Richtung Lamboy/Nordstraße zu uns kommt. Bis Mitte/Ende Mai heißt es, sich ein bisschen was von der Altstadt anschauen und, vorbei an Florist Holzschuh und Cubaña, diesen Weg nehmen!

Barbizz zum Welttag des Buches


barbizz Logo

Am 23.4. ist der Welttag des Buches. Am Tag danach geht es auch bei Barbizz um Literatur, Bücher und die Freude am Lesen. Mit Hanauer Autorinnen und Autoren, die aus ihren Werken vortragen. Wir freuen uns auf Lesungen und Einblicke der Autoren in ihre Kurzgeschichten, Krimis, Romane, Texte und Wortkünste. Die Leiterin der Hanauer Stadtbibliothek Beate Schwartz-Simon wird an dem Abend einen Einblick in den Planungsstand der neuen Bibliotheksräume im Forum Hanau am Freiheitsplatz geben. Außerdem gibt es Musik mit den Barbizz Allstars und natürlich gutes Essen. Chris Thomas wird sich diesmal – passend zum Thema – an einigen Originalrezepten aus Heidi Gebhardts Krimi „Tante Frieda“ versuchen.

Wir dekorieren begleitend im Buchladen einen Tisch mit den Büchern von Autorinnen und Autoren aus Hanau.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Ort ist die Barbizz Lounge am Hessen-Homburg-Platz 1 (direkt an der Lamboystraße), nähere Infos gibts hier!

Lesekreis: Die Mitte der Welt von Andreas Steinhöfel


Die Mitte der Welt

Am Donnerstag, den 3. April 2014 um 20 Uhr sprechen wir in unserem Lesekreis über: Die Mitte der Welt von Andreas Steinhöfel

Wir haben oft von unseren Kunden gehört, dass sie sich gerne an einem Lesekreis beteiligen würden. Einzig: Es gestaltet sich oft schwierig, alle Teilnehmer zum gleichen Zeitpunkt an einem Ort zu versammeln, die Buchauswahl ist manchmal nicht so einfach und auch die Lesezeit der einzelnen Teilnehmer kann begrenzt sein. Wir wollen Abhilfe schaffen:

Weiterlesen »

Wolfgang von Ilse Werder


Wolfgang

Wolfgang – das ist die wildbewegte Geschichte eines Hanauer Stadtteils, der nach vielen Wandlungen heute auf dem Wege zu frischer Blüte ist. Die Geschichten in der Erzählchronik beginnen mit der wilden Bulau, durch die die Römer den Limes zogen. Das mittelalterliche Klösterlein, das eigentlich ein fröhliches Wirtshaus war, ist heute ein beliebtes Ausflugsziel.

Weiterlesen »

Verlosung: Karten für Jess Jochimsen


Am 2. April ist es endlich wieder soweit: der Autor und Kabarettist Jess Jochimsen kommt mit seinem Programm FÜR DIE JAHRESZEIT ZU LAUT –
Texte, Dias, Lieder zur allgemeinen Lage nach Hanau, genauer gesagt ins “Steins Tivoli“. Wir verlosen aus diesem Anlass 5x je 2 Karten unter allen Einsendern, die bis zum 2. März die folgende Frage beantworten: Welches Trauma verarbeitet Jess Jochimsen literarisch?  Bitte schreiben Sie uns die Lösung unter dem Stichwort “Jess Jochimsen” an buchladen@freiheitsplatz.de und geben Sie Ihren Namen an!

Mehr Infos zur Veranstaltung und zum Autor auf seiner Homepage!

 

Lesung mit Jan Costin Wagner am 26.02.2014


Tage des letzten Schnees

Jan Costin Wagner ist ein echter Hesse: 1972 wurde er in Langen geboren. Und noch heute lebt er in der Nähe von Hanau sowie in Finnland, der Heimat seiner Frau. Hier spielen auch seine Krimis um den Kommissar Kimmo Joentaa. Im neuen Band „Tage des letzten Schnees“ . . .

Weiterlesen »

Mysteriöser Todesfall in der Hohen Tanne


Tante Frieda

“Tante Frieda” lautet der Titel des “Ersten Hohe-Tanne-Krimis” der Hanauer Autorin Heidi Gebhardt. Im Mittelpunkt steht ein plötzlicher Todesfall in der Hohen Tanne, der Tante Frieda keine Ruhe lässt. Als dann auch noch ein Mexikaner tot an der Kinzig gefunden wird, der ein Nachbar von Frieda war, vermutet die Polizei eine Verbindung zum Drogenmilieu. Aber Tante Frieda verfolgt, unterstützt von ihrer Nichte Lena, eine andere Spur . . .
Der erste Krimi von Heidi Gebhardt ist im vergangenen Sommer erschienen und hat bereits viele Freundinnen und Freunde in Hanaus Leserschaft gefunden. Am Samstag, den 7. Dezember wird die Autorin ihr Buch von 11 bis 13 Uhr bei uns im Buchladen persönlich präsentieren und signieren.

Literarische Herbstlese – die Videos!


Nun sind sie online – unsere Videos der Literarischen Herbstlese für alle, die dieses Mal leider nicht dabei sein konnten.Machen Sie es sich gemütlich und haben Sie viel Freude beim Ansehen unserer Buchvorstellungen!

Und das Herbstlese 2013 Programmheft zum Herunterladen!

Literarische Herbstlese 2013 am 21.11.2013


Logo Buchladen am Freiheitsplatz

 

Wollen Sie dieses Jahr mal frühzeitig Ihre Weihnachtsgeschenke beisammen haben statt Geschenkestress ab Mitte Dezember? Möchten Sie Empfehlungen aus erster Hand, in gemütlicher Atmosphäre? Und dazu ein leckeres Heißgetränk und Plätzchen? Dann besuchen Sie uns doch zu unserer „Literarischen Herbstlese“ am Donnerstag, den 21. November. Wir BuchhändlerInnen vom Freiheitsplatz haben in jeder freien Minute gelesen und aus den Neuerscheinungen des Jahres die schönsten, spannendsten und ungewöhnlichsten Bücher ausgewählt, die wir Ihnen an diesem Abend persönlich vorstellen möchten.

Weiterlesen »

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Links


Rund um Hanau

Kultur in der Region


Theaterszene Hanau


Künstlerische Fotografie aus Hanau


Sie begeistern sich für Fotografie? Dann könnten diese Links Sie interessieren:

Wohlfühlen


Beratungsstellen


Ihre Einrichtung ist nicht dabei? Dann senden Sie uns Ihre Adresse über das Kontaktformular!

© 2014 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum & Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom