Den Welttag des Buches (23. April) feiern wir dieses Jahr am 24. April


Welttag 2017

Und wieso das? Weil der 23. April in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt (an dem Sie und wir und überhaupt alle gern gemütlich zu Hause lesen wollen), feiern wir am Montag, den 24. April nach. Zu diesem Anlass führen wir unsere schöne Tradition fort und setzen Bücher in Hanau aus. Mit unserem geschmückten Welttagsfahrrad sind wir zwischen Schlossgarten, Kulturforum und Marktplatz für Sie unterwegs und verschönern die Stadt mit Lesestoff!

An vielen Stellen der Hanauer Innenstadt sind am Montag Bücher zu finden, die von jedem und jeder interessierten Leser/in mitgenommen werden dürfen. Damit man nicht versehentlich das gerade abgelegte Buch des Banknachbarn “mitgehen lässt”, sind die ausgesetzten Bücher durch entsprechende Aufkleber kenntlich gemacht. Wer also ein gekennzeichnetes Buch in Hanau findet, kann es einfach mitnehmen, lesen und behalten. Oder erneut an geeigneter Stelle wieder aussetzen und jemandem eine Freude machen!

Die Idee zum Welttag geht auf eine regionale Tradition zurück und ist mittlerweile zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Bücher und Rosen zu verschenken. Über diesen Brauch hinaus hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes. Dementsprechend groß wird der Welttag auch in ganz Spanien und in England begangen.

Feiern Sie mit uns das Buch, das Lesen und die Arbeit der Autoren. Wir freuen uns auf Sie =)

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Links


Rund um Hanau

Kultur in der Region


Theaterszene Hanau


Kunstszene Hanau


Künstlerische Fotografie aus Hanau


Sie begeistern sich für Fotografie? Dann könnten diese Links Sie interessieren:

Wohlfühlen


Beratungsstellen


Ihre Einrichtung ist nicht dabei? Dann senden Sie uns Ihre Adresse über das Kontaktformular!

© 2017 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum & Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom