Dylan-Hommage mit Jörg Erb


Jörg Erb

Bob Dylan hat 2016 als erster Musiker den Nobelpreis für Literatur für sein Lebenswerk erhalten und prägt seit über einem halben Jahrhundert die Popmusikgeschichte. Am Donnerstag, 17. Januar 2019, widmet sich Jörg Erb ab 19:30 Uhr im Kulturforum Hanau mit Mundharmonika, Gitarre und Stimme den bekannten Songs des amerikanischen Musiklyrikers und interpretiert sie dabei ganz neu.

Er entführt sein Publikum in die Welt des Sängers, mit Gitarre, Stimme und Mundharmonika bearbeitet er Dylan-Songs, sie werden von ihm nachempfunden, interpretiert und frei ins Deutsche übertragen. Eine Hommage an den großen Songmeister . . . Für uns hat der Abend eine ganz besondere Bedeutung, denn Jörg Erb war in den späten 80ern mehrere Jahre Mitbetreiber des Buchladens. Wir freuen uns sehr auf das Wiedersehen =)

Tickets für 15 € gibt’s hier!

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Links


Rund um Hanau

Kultur in der Region


Theaterszene Hanau


Kunstszene Hanau


Künstlerische Fotografie aus Hanau


Sie begeistern sich für Fotografie? Dann könnten diese Links Sie interessieren:

Wohlfühlen


Beratungsstellen


Ihre Einrichtung ist nicht dabei? Dann senden Sie uns Ihre Adresse über das Kontaktformular!

© 2019 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom