Hanauer Krimifrühling I: Menschenfischer von Jan Seghers – Lesung leider schon ausverkauft


Jan Seghers

Er ist wieder da – und ganz der Alte! Der Frankfurter Kommissar Robert Marthaler ermittelt in einem neuen Fall, der eigentlich ein alter zu sein scheint: Er wird an die südfranzösische Küste gerufen, weil dort angeblich ein Mann erkannt wurde, nach dem 15 Jahre zuvor in einem brutalen Fall von Kindsmord gefahndet wurde.

Die Spur führt zurück nach Deutschland, an den Rhein, wo Marthaler sich mit einer Bande von Menschenhändlern anlegen muss und eine aufregende Kollegin kennen lernt . . .

Drei Jahre ist es jetzt her, dass wir Jan Seghers alias Matthias Altenburg zum letzten Mal in der Remise zu Gast hatten. Klar, dass wir ihn auch zur Vorstellung seines neuen Marthaler-Romans nach Hanau eingeladen haben! Die Lesung findet am Donnerstag, den 22.03.2018 um 20:00 Uhr statt, in Zusammenarbeit mit dem Hanauer Kulturverein, wieder in der Remisengalerie Schloss Philippsruhe. Leider ist sie schon ausverkauft. Aber zum Glück gibt’s das Buch zum Selberlesen oder zum ganz privaten Vorlesenlassen – nur eben ohne Autor =)

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Links


Rund um Hanau

Kultur in der Region


Theaterszene Hanau


Kunstszene Hanau


Künstlerische Fotografie aus Hanau


Sie begeistern sich für Fotografie? Dann könnten diese Links Sie interessieren:

Wohlfühlen


Beratungsstellen


Ihre Einrichtung ist nicht dabei? Dann senden Sie uns Ihre Adresse über das Kontaktformular!

© 2018 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom