Lange Lernnächte im Kulturforum


Lerngruppe

In der letzten Phase der Abiturvorbereitung unterstützt die Stadtbibliothek Hanau mit einem ganz besonderen Angebot: An drei Dienstagen werden die Öffnungszeiten verlängert. Am 26. Februar sowie am 5. und 12. März ist das Kulturforum für Schülerinnen und Schüler bis 23 Uhr geöffnet. Unter dem Motto „Nur für Euch – Konzentration und Ruhe im ganzen Kulturforum“ stehen alle 150 Stühle, vom Lernplatz für die konzentrierte Einzelarbeit im Brüder-Grimm-Lesesaal bis zum Gruppenraum Meline Raabe, so wie die Lernwerkstatt im 1. Stock zur Verfügung. Zusätzlich stehen die Bildungsberatung Hessencampus Hanau und die „Lernwerkstatt im Kulturforum Hanau“ den Schülerinnen und Schülern in den Lernnächten mit Rat und Tat zur Seite.

Das Kulturforum ist ein begehrter und stark frequentierter Lernort für Schülerinnen und Schüler, Studierende und Erwachsene. Gerade vor Prüfungen zu Schulabschlüssen – auch für Haupt- und Realschüler – sind alle Tische besetzt. Die zusätzlichen Öffnungszeiten für die Abiturvorbereitung sollen nicht nur Entlastung schaffen, sondern auch eine weitere, neue Lernumgebung für die Prüfungsvorbereitung anbieten.

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dein Lesetipp?


Schreibe Deine eigene Buch­em­pfeh­lung und ver­öffent­liche sie auf unserer Website.

Gütesiegel Leseförderung


Der Buchladen am Freiheitsplatz ist 2015 erneut als anerkannter Lesepartner ausgezeichnet worden. Mit dem Gütesiegel werden vom hessischen Kultusministerium und dem Landesverband des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Buchhandlungen prämiert, die sich in besonderer Weise für die Leseförderung engagieren.

Nähere Informationen hier.

Gütesiegel Leseförderung

Beratungsstellen für junge Leute

© 2019 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom