Kennt ihr schon Tinnitussi?


Tinnitussi-Rautie-Hanau

Der Hanauer Comi-Künstler Rautie hat wieder ein wunderbares Projekt auf die Beine gestellt! TiNniTusSi – das Magazin mit ausgewählten Themen rund um Kunst, Kultur, Musik &
Unterhaltung, exklusiven Interviews, Rezensionen, Insidertipps, u.v.m. Das Magazin im praktischen Din A6 Hochformat für die Hosentasche gibt es ab sofort bei uns im Buchladen zum Mitnehmen. Kostenlos, aber nicht umsonst 😉

Roofer von Jutta Wilke


Roofer-Jutta-Wilke

Irgendwann wird jemand den Halt verlieren. Wieviel ist Dir die Anerkennung und die schwindelerregende Freiheit wert, wenn Du doch mit nur einem einzigen Schritt alles verlieren kannst? “Ich hätte es verhindern müssen. Ich hätte irgendetwas tun müssen, um es zu stoppen. Man muss doch etwas tun. Man konnte doch nicht einfach nur zusehen. Aber genau das habt ihr getan, flüstert die Stimme in mir. Ihr habt zugesehen. Alle. Immer wieder.” (aus “Roofer” von Jutta Wilke, Seite 10/11)

Weiterlesen »

hr-iNFO Büchercheck: Das Ministerium des äußersten Glücks von Arundhati Roy


Arundhati Roy

Mit Ihrem Debüt-Roman „Der Gott der kleinen Dinge“ landete Arundhati Roy 1997 einen weltweiten Bestseller. Danach engagierte sich die Schriftstellerin vor allem politisch und ökologisch. Jetzt, 20 Jahre später ist, lang erwartet, ihr zweiter Roman erschienen. „Das Ministerium des äußerten Glücks“ heißt er. hr-iNFO Bücherchecker Alf Mentzer hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

Dass wir uns haben von Luise Maier


Dass-wir-uns-haben-Luise-Maier

Manchmal lese ich ein Buch, das so schmerzhaft ist und soviel in mir anrührt, dass ich mich frage, wie ich dieses Buch empfehlen kann und soll. Und gleichzeitig ist mir bewusst, wie wichtig diese Bücher sind, die den Finger auf die Wunde legen. Die Schmerz sichtbar machen, unsichtbare Familiengefüge ans Licht bringen und die uns aufschrecken lassen. Hätte man genauer hinsehen können?

Weiterlesen »

hr-iNFO Büchercheck: “Otto” von Marc-Antoine Mathieu


Otto von Marc-Antoine Mathieu

Das diesjährige Gastland der Frankfurter Buchmesse ist Frankreich. In der Ausstellung im französischen Pavillon wird auch der Comic eine große Rolle spielen. Denn der wird in Frankreich, anders als bei uns, schon längst als eigenständige Kunstform angesehen. Die neue Graphic Novel „Otto“ des französischen Superstars Marc-Antoine Mathieu ist spannend wie ein Krimi. Woher kommen wir? Wer sind wir? Wohin gehen wir? Diesen allerletzten Fragen geht die Graphic Novel auf den Grund. hr-iNFO-Büchercheckerin Tanja Küchle hat die Graphic Novel gelesen.

Weiterlesen »

hr-iNFO Büchercheck: Die Summe aller Möglichkeiten von Olivier Adam


Die-Summe-aller-Möglichkeiten

Die Cote d´Azur. Eine mediterrane Traumlandschaft. Warm, blaues Meer, ockerfarbene Buchten, malerische Dörfer und Städte. Land der Künstler, des Jetsets, der Touristen. Ja. Aber es gibt dort auch andere Menschen. Die nicht in Villen mit Pool leben, sondern in Miet- oder Sozialwohnungen. Menschen eben, die sich Tag für Tag durchwurschteln müssen, die im Schatten leben. Für die der Sieg ihrer Fußballmannschaft der größte Glanz ihres Lebens ist. Um sie geht es im neuen Roman von Olivier Adam. hr-iNFO Bücherchecker Frank Statzner hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

Abschlussball von Jess Jochimsen


Abschlussball-Jess-Jochimsen

Es gibt Autoren, von denen ich erwarte, dass sie mir eine traurige Geschichte erzählen können, bei der ich trotzdem schmunzeln muss. Einer davon ist Jess Jochimsen, dessen feinen Humor ich sehr schätze. Wer sonst könnte die Geschichte um einen Friedhofstrompeter mit solcher Leichtigkeit erzählen und dennoch nie in den Kitsch abrutschen?

Weiterlesen »

hr-iNFO Büchercheck: Sommerkind von Monika Held


Sommerkind Cover

Monika Held war jahrelang Reporterin bei der „Brigitte“ und hat die ganze Welt bereist. In ihren Romanen geht sie eigenwilligen Menschen und schwierigen Schicksalen nach. Ihre Fähigkeit, sich in komplizierte Charaktere einzufühlen und diese sensibel zu beschreiben, ist beeindruckend. Auch in „Sommerkind“ beweist sie das. hr-iNFO-Büchercheckerin Sylvia Schwab hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

Der verrückte Erfinderschuppen: Der Limonadensprudler von Lena Hach


Der-verrückte-Erfinderschuppen-Lene-Hach-Daniela-Kulot

Haben wir nicht alle als Kinder davon geträumt, diese eine, total coole Erfindung zu machen? Ein famoses Erfindertrio, ein Limonaden-Sprudler und eine bunte Pudeldame – bei Walter, Tilda und Fred sind die Sommerferien alles andere als langweilig. Dieses Kinderbuch ab 8 Jahren macht großen Spaß!

Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky


Was-man-von-hier-aus-sehen-kann-Mariana-Leky

Wir sind begeistert und hingerissen von Mariana Leky! Dieser Roman wird die Herzen erobern – da sind wir uns schon jetzt ganz sicher! Ein sprachverliebtes Buch über ein kleines Dorf und seine Bewohner, mit all ihren Eigenheiten. Eine Liebesgeschichte und eine Familiengeschichte, bei der man abwechselnd lacht und weint. Kurzum – ein heißer Anwärter auf ein Lieblingsbuch.

Lieferservice


Schnell und ökologisch: In der Kernstadt Hanau liefern wir täglich aus – kostenlos zu Ihnen nachhause oder auf die Arbeitsstelle.

Infos zum Lieferservice >

Noch mehr Buchladen


Veranstaltungen 2017

eMail-Newsletter bestellen

Wir auf Facebook

Wir auf YouTube

Wir auf Buylocal

Büchergilde


Wunderschöne Bücher zum günstigen Preis:

Wir sind Partnerbuchhandlung der bibliophilen Buchgemein­schaft Bücher­gilde Gutenberg.

eBooks vom Freiheitsplatz


Klassischer Buchladen und eBooks - bei uns ist das kein Widerspruch. Ob Sie sich einen Reader kaufen oder eBooks direkt von unserer Seite downloaden möchten: Alles kein Problem! Die eBooks finden Sie bei uns im Shop, nähere Informationen, u.a. eine genaue Anleitung, wie Sie eBooks kaufen, downloaden und lesen können, auf unserer eBook-Seite.

E-Books

Wir sind Partner von


und

Preis

2015 ("Besonders herausragende Buchhandlung")
und
2016 ("Hervorragende Buchhandlung")

Anrufen, Faxen und Mailen


Tel.: 0 61 81 / 2 81 80
Fax: 0 61 81 / 25 79 25
buchladen@freiheitsplatz.de

Bestellen


Hotline 0800 / 2 66 56 7337
entspricht 0800 / bookorder

Vorbeikommen


Am Freiheitsplatz 10
63450 Hanau

Zur Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten


Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Vom 1.12. bis 23.12.
Montag bis Freitag 9 bis 19 Uhr
Samstag 9 bis 18 Uhr

Wir sind Gründungsmitglied von


Grimmcard


5% auf Geschenkartikel, Hör­bücher, Wandkalender und Postkarten erhalten Sie als InhaberIn der grimmcard.

© 2017 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum & Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom