Literarisches Speeddating 2018


Nachdem wir Sie im letzten Jahr so erfolgreich mit Literatur aus Flandern und der Niederlande verkuppeln konnten, schweifen wir dieses Mal in die Ferne: nach Japan. Die japanische Literatur ist vielseitig, beeindruckend – und in Deutschland abseits von Haruki Murakami und Yoko Ogawa nicht sehr präsent. Da muss man doch was machen! Unsere Kollegin Malu Schrader, Buchhändlerin und Literaturveranstalterin, stellt Ihnen aktuelle Krimis und uralte Märchen, Unterhaltendes und Skurriles, Graphic Novels und Haiku vor. Ein Abend zum Entdecken und Stöbern in fremden Gefilden.

Zurück zur Übersicht aller Rückblicke.

test

© 2019 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom