Heimische Männerarten" - Lesung von Claudia Schreiber am 21.04.2009


Claudia Schreiber ist vielen HanauerInnen noch in bester Erinnerung als Autorin des Romans "Emmas Glück", 2005 Gegenstand der Aktion "Hanau liest ein Buch". Nun hat sie sich nun den Naturwissenschaften gewidmet. Als Ergebnis ist ein handlicher Führer entstanden, in dem in kurzen aber aufschlussreichen Abschnitten die wichtigsten in unseren Breiten anzutreffenden Männerarten vorgestellt werden. Kai Pannen ergänzt das Werk mit seinen einfühlsamen Illustrationen. Claudia Schreiber las und erzählte über Heimische Männerarten in einer Veranstaltung des Buchladens am Freiheitsplatz, unterstützt von der Stadtbibliothek Hanau und dem Hanauer Kulturverein. Der Abend war ein voller Erfolg und die Lachtränen flossen reichlich! "Witzig, spritzig und doch nachdenkenswert." befand unser Stammkunde Ralf Dreßler. Fanden wir auch!

Zurück zur Übersicht aller Rückblicke.

test

© 2019 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom