Weihnachtsschäfchen 2015


Die in Hanau lebende Kinderbuchautorin trug am 28.11. 2015 aus ihrem Bilderbuch „Das Weihnachtsschäfchen“ vor. Der Heilige Abend ist nicht mehr fern. Nur ein warmes Plätzchen hat der Schäfer Jakob für seine Schafe und sich noch nicht gefunden. Was soll er nur tun? Und jetzt sind die Schafe auf einmal verschwunden, sogar das besonders dicke Schaf, das die letzten Tage so anhänglich war. Doch dann sieht Jakob plötzlich oben auf dem Hügel etwas: eine Heuscheune! Und was Jakob darin entdeckt, gleicht einem Wunder: ein Weihnachtsschäfchen ist geboren - mitten im kalten Winter! Mit behutsamen Worten und mit besonderem Augenmerk auf ihre jungen Zuhörer las und erzählte Renate Mann, begleitet von den stimmungsvollen Bildern ihres Werkes über den Beamer und mit einer kleinen Bastelarbeit zum Schluss. Die Kinder waren begeistert!

Zurück zur Übersicht aller Rückblicke.

test

© 2019 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom