“Die nehmen hier auch Kinder ernst” – Ein schöner Artikel über den Buchladen!


Wirtschaft-2018-09_Buchladen

Die Zukunft des Einzelhandels war das Thema in der letzten Wirtschaftsbeilage im Hanauer Anzeiger. Darin stand ein toller Artikel über den Buchladen, über den wir uns sehr gefreut haben! Zu lesen ist er hier!

(Quelle: Hanauer Anzeiger)

 

Deutscher Buchhandlungspreis – wir sind ausgezeichnet! – Sektempfang am 17.11.2018


Logo Deutscher Buchhandlungspreis

Wow! Am 31.10.2018 wurde der Buchladen am Freiheitsplatz erneut mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet! Prämiert werden unabhängige Buchhandlungen, die einen besonderen Beitrag zur lokalen Kultur leisten, ein besonders ausgewähltes inhaltliches Programm verfolgen und/oder sich besonders in der Leseförderung engagieren. Der Preis wird 

Weiterlesen »

Lesetüten-Aktion an der Erich Kästner-Schule


Lesetüten Erich-Kästner-Schule

Auch in diesem Jahr durfte die Erich Kästner-Schule dank der Unterstützung des Buchladens am Freiheitsplatz an der Aktion „Lesetüten“ teilnehmen. Die zweiten Klassen gestalteten mit viel Begeisterung und Engagement farbenfrohe Lesetüten. Die fertig bemalten Lesetüten wurden mit einem Buch, einem Stundenplan und Informationen zum Thema Lesen gefüllt. Am 27.09.2018 übergaben die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen die liebevoll gestalteten Tüten an die Erstklässler. Ein großes Dankeschön gilt dem Buchladen am Freiheitsplatz, der die Lesetüten-Aktion möglich gemacht hat.

(Pressemitteilung der Erich-Käster-Schule=)

Selbstbedienung konkret: Kunden bedienen Kunden am Montag, den 24.09.2018


Kunden-Bedienen-Kunden

Es ist mal wieder soweit: Die Belegschaft des Buchladen am Freiheitsplatz macht einen Betriebsausflug. Damit alle mitkommen können, übergeben wir den Buchladen einigen langjährigen KundInnen des Hauses, die an diesem Tag unseren Job machen.

Weiterlesen »

Textgespinst und Wortgeflüster – neuer Schreibworkshop mit Cornelia Grasmück


SchreibworkshopHand

Als Fortsetzung unseres Schreibworkshops vom Frühjahr folgt am Sonntag, den 7.10.2018 von 15 bis 18 Uhr Teil 2, offen für neue und bisherige TeilnehmerInnen. “Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen“, sagte einst Mark Twain. Wirklich witzig,

Weiterlesen »

15.09.2018 im Buchladen: “Der Teufel mit den drei goldenen Haaren” – Theater aus dem Koffer


© Spillner

Es war einmal ein kleines, abgelegenes Dorf, ganz am Ende der Welt. Und ausgerechnet dort wird ein Junge mit einer Glückshaut ge- boren, dem prophezeit wird, dass er einmal die Königstochter heiratet. – Was für eine Neuigkeit!

Weiterlesen »

Wir sind wieder zurück!


Regale

Nach vier Tagen Umzug sind wir seit Mitte April wieder zurück in unseren neuen/alten Räumen im Hanauer Gewerkschaftshaus am Frei­heits­platz 6. Wäh­rend der Sa­nie­rung waren wir für 1 Jahr und 8 Monate in unser Inte­rims­quar­tier Am Frei­heits­platz 10 gezogen. Nun ging es für uns am Freitag, den 13. April wieder zurück in unser altes „Zuhause”. Wir fühlen uns hier sehr wohl und freuen uns, dass die neue Einrichtung bei unseren KundInnen so gut ankommt. Mehr Licht, neue Regale, ein Wohn­zim­mer­be­reich mit Sofa, Kaf­fee­maschine und Klavier und eine Lese­höhle für die Kids sind nur einige der neuen High­lights im neuen Buch­laden! Unter “Weiterlesen” kommen Sie zu einer kleinen Fotogalerie unserer neuen Räumlichkeiten!

Weiterlesen »

Nanu, das kenn’ ich doch noch . . .


Kann es sein, dass Ihnen dieser Anblick schon länger vertraut ist? Eigentlich hatten wir unsere Website kürzlich runderneuert. Aber aus technischen Gründen, die weder wir noch unsere Internet-Agentur beeinflussen können, sind wir vorübergehend wieder auf unsere bisherige Seite umgestiegen. Wir arbeiten an den Problemen und hoffen, dass unsere neue Seite bald reibungslos läuft.

Der Umzug ist da!


moving-312082_640

Die Zeit läuft. Bis zum 12. April, 19 Uhr können Sie noch Ihre bestellten Bücher bei uns abholen dann stehen hier erstmal alle Zeichen auf Umzug und der Buchladen ist geschlossen.
Vom 13. bis zum 16. April ziehen wir um: in unseren neuen alten Laden am Freiheitsplatz 6. Ab Dienstag, den 17. April sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da, unter alter Adresse, aber in einem größeren und komplett neu eingerichteten Laden. Sie dürfen gespannt sein! Am nächsten Samstag, den 21. April steigt ab 11:00 Uhr unsere Eröffnungsparty – mit Live-Musik, Kinderprogrogramm um 12:00 Uhr, Umtrunk mit Frl. HU und Häppchen.

Bestellungen per eMail und Telefon nehmen wir so gut es geht auch während des Umzugs entgegen es kann nur manchmal einen Moment dauern, bis wir das Telefon finden 😉

Wir sehen uns also nächste Woche im DGB-Haus an der Ecke!
Ihr Buchladen-Team

1 . . . 0 – Noch eine Wochen bis zu unserem Umzug!


Es ist kaum zu glauben: Nur noch eine Woche trennt uns von unserem Umzug! Noch sieben Tage Business as usual in unserem schönen Übergangsladen Am Freiheitsplatz 10, dann brechen wir unsere Zelte hier ab! Ein paar unserer alten Möbel sind noch zu haben, wir verkaufen Sie zugunsten der Ökumenischen Flüchtlingshilfe zum Spendenpreis. Wenn Sie also noch ein Stückchen Buchladen in Ihr Zuhause retten möchten, dann melden Sie sich bei uns!

Kinderbuch

 

Die heutige Animation zeigt, wie unsere Kinderbuchabteilung aussehen wird. Als besonderes Highlight gibt es die Lesehöhle für unsere kleinen KundInnen, die es sich dort gemütlich machen und schmökern können .

Ab Freitag, den 13. April haben wir geschlossen und ziehen um. Ab Dienstag, den 17. sind wir wieder im DGB-Haus für Sie da. Und am Samstag drauf, den 21. April heißt es groß Feiern, von 11 bis 16 Uhr gibt’s einen Umtrunk mit Fräulein HU, Häppchen und Live-Musik.

An diesem Tag freuen wir uns auch über einen besonderen Programmpunkt für Kinder ab 7 Jahren: Die ErlebnisSchatzsuche-Show mit Friedrich & Bo, den genialen Anti-Langeweile-Agenten! Vom Retten eines Regenwurms bis zur ersten selbstgemachen Erdbeermarmelade: Kinder spüren liebend gern ihren ganz persönlichen großen und kleinen Erlebnissen nach. Das Erfinder-Team Friedrich & Bo entwickeln daraus eine spontane Erzähl-und Erlebnis-Show der besonderen Art. Eintritt (und Mitmachen) frei heißt es bei uns ab 12 Uhr. Wir danken dafür ganz herzlich dem BELTZ Verlag!

Jeden Donnerstag auf hr-iNFO:


Der "Büchercheck" stellt eine ausgewählte Neu­erscheinung vor. Wir sind Partner­buch­handlung. Näheres hier!

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Büchergilde


Wir sind Partnerbuchhandlung der bibliophilen Buchgemein­schaft Bücher­gilde Gutenberg.

Regionale Literaturszene


Befreundete Autoren


  • Original Hanau: Der Underground-Künstler Helmut Wenske alias Chris Hyde
  • Literatur lokal: Das Literaturforum Hanau
  • Hartmut Barth-Engelbart ist der immer noch der alte Revoluzzer. Urgestein der Hanauer Szene, Lehrer, Musiker und Schriststeller.
  • Georg Klein erhielt 1999 den Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau, u.a. für seinen geheimnisvollen Agentenroman "Libisdissi". Leider ist die Website des Autors derzeit nicht aktiv. Näheres gibts bei Perlentaucher.
  • Claudia Schreiber ist die Autorin von "Emmas Glück", das bei der Aktion "Hanau liest ein Buch" im Juni 2005 von besonders vielen Hanauern und Hanauerinnen gelesen wurde. Zuletzt las sie für uns aus dem satirischen "Naturführer" "Heimische Frauenarten" im Frühjahr 2010.
  • Jan Seghers (Frankfurt-Krimi) alias Matthias Altenburg (literarische Romane) las bei uns aus seinen Krimis "Ein allzu schönes Mädchen" (2004) sowie "Die Braut im Schnee" (2005). Zuletzt las er für uns aus dem vierten Krimi um Kommissar Robert Marthaler "Die Akte Rosenherz" im Frühjahr 2010 (siehe "Rückblick).
  • Matthias Fischer las im Dezember 2007 bei uns aus seinem zweiten Main-Kinzig-Krimi "Tödliche Verwandlung" sowie aus dem dritten Teil "Schlafender Drache" im Dezember 2009 (siehe "Rückblick).
  • Jutta Wilke, lebt mit ihrem Mann und ihren fünf Kindern in einem gemütlichen Haus in Hanau. Ihre Geschichten schreibt sie am liebsten dort, wo bei ihr das Leben tobt - am Küchentisch. Einblicke in ihr Leben als Autorin gibt sie im eigenen Autoren-Blog Ihr Jugendbuch "Holundermond" erschien Anfang 2011! Alle Bücher von Jutta Wilke anzeigen

© 2018 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom