Stöbern Sie hier in den Buchtipps von uns und unseren Kunden

Stichworte: Beratung, Change-Management, Gesellschaft, Kommunikation, Lernen, Medien, Mitarbeiterführung, Psychologie, Psychotherapie, Ratgeber, Sachbuch, Selbstmanagement, Sondermeldung, Umwelt, Veranstaltung, Verlagsporträt, Weiterbildung, Wirtschaft, Zeitmanagement


Die Geschichte der Zukunft von Erik Händeler


Geschichte der Zukunft

Eine fast 100 Jahre alte Theorie vom Wirtschaftswissenschaftler Nikolai Kondratieff gewinnt heute an Bedeutung, weil sie sich mit den langen Zyklen der Entwicklung von Wirtschaft und dem Thema Nachhaltigkeit befasst. Nach mehreren grundlegenden Innovationen wie Dampmaschine, Eisenbahn, Elektrifizierung und Computer wird hier die Frage beantwortet, was uns den nächsten wirklichen Aufschwung beschert. Händeler meint, es sei ein verändertes Sozialverhalten und begründet das einleuchtend.
Eine sehr interessante Lektüre für alle, die sich fragen, wohin die Reise mit unserem Land, unserer Wirtschaft und auch unseren Geld gehen wird.

Ein Buchtipp von Herbert Namokel, Contrain GmbH, Hanau

Details zum Buch

Dieses Buch in den Warenkorb legen

Lexikon Change Management


Lexikon Change Management

Veränderungen erfolgen heute in immer kürzeren Abständen. Ob in Unternehmen, in Nonprofit-Organisationen oder in der öffentlichen Verwaltung, überall wird reorganisiert, werden Strategien, Prozesse und Strukturen an sich wandelnde Gegebenheiten angepasst. Der wirtschaftliche Nutzen liegt auf der Hand: Veränderungsprogramme sollen Kosten senken, Durchlaufzeiten verkürzen und zu Synergien führen. Zumindest theoretisch. Die Realität sieht anders aus:

Weiterlesen »

Miteinander reden von Friedemann Schulz von Thun


Miteinander reden

Er ist der Star unter den Kommunikations-Spezialisten: der Hamburger Psychologe Friedemann Schulz von Thun. Mit seinen Büchern hat er mehrere Generationen von Pädagogen, Therapeuten, Sozialarbeitern, Mediatoren, Supervisoren und Personaltrainern beeinflusst. Sein Bestseller jetzt in einer wieder in einer preiswerten Komplettausgabe lieferbar.

Weiterlesen »

Bildung braucht Persönlichkeit von Gerhard Roth


Bildung braucht Persönlichkeit

Weiterbildung? Bringt nichts! Unternehmen investieren hohe Summen in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter, nach zwei Monaten ist wieder alles beim Alten. Unser Schulsystem verschlingt Milliarden – Pisa hat gezeigt, was dabei herauskommt. Der bekannte Autor Gerhard Roth erklärt, woran die Bemühungen um Bildung und Weiterbildung scheitern:

Weiterlesen »

Der Change-Manager von Klaus Doppler


Führungskräfte müssen sich immer wieder selbst überprüfen und einen persönlichen Wandel vollziehen. Der Change-Experte Klaus Doppler zeigt, dass sie viele Mechanismen und Werkzeuge nutzen können, die auch beim Change Management im Unternehmen funktionieren. Anleitungen, Muster und Fallbeispiele machen aus dem Text ein persönliches Arbeitsbuch, das für Manager im Wandel Denkanstöße und Verhaltensempfehlungen gibt. Für die Neuausgabe hat Doppler sein Buch überarbeitet und ein ganz neues Kapitel mit Ausführungen zum „Krisenmanagement in eigener Sache“ geschrieben.

Weiterlesen »

Führungsstile gezielt einsetzen von Regina Mahlmann


Führungsstile gezielt einsetzen

Das Buch gibt einen Überblick über Führungsstile: Konzepte, Anforderungen und Anwendungen. Typische Situationen aus der Praxis werden vorgestellt, angereichert durch viele Beispiele und Übungsaufgaben.

Weiterlesen »

Bildungsmesse Lernwelten


2011 findet in Hanau wieder die Bildungsmesse LERNWELTEN statt. Die letzte Lernwelten-Messe im Jahr 2009 wurde von über 3000 Interessierten besucht. Am 20. und 21 Mai. 2011 werden sich die Tore des CPH für die Neuauflage öffnen, um über die vielfältigen Bildungsangebote der Aus-, Fort- und Weiterbildung zu informieren.

Weiterlesen »

Raus aus dem Zeitstress von Margret Degener und Heinz Hütter


Raus aus dem Zeitstress

Jeder wünscht sich, erfolgreich und zufrieden zu sein. Oft stehen dem jedoch zwei Probleme im Weg: Stress und Zeitnot. Dieses Buch zeigt, wie man sich vom alltäglichen Ballast befreit und Zeitreserven schafft, um seine persönlichen Lebensziele konsequent zu verfolgen.

Weiterlesen »

Systemisches Handwerk von Rainer Schwing und Andreas Fryszer


Systemisches Handwerk

Von Praktikern für Praktiker – aber bitte systematisch systemisch und undogmatisch. Systemisches Handwerk ist lernbar. Erforderlich sind strukturiertes Vorgehen, vielfältige methodische Kenntnisse und theoretisches Hintergrundwissen – dies alles mit streng praxistauglicher Ausrichtung bietet der „Werkzeugkoffer“ von Fryszer und Schwing.

Weiterlesen »

Vom Zeitmanagement zur Zeitkompetenz von Elmar Hatzelmann und Martin Held


Vom Zeitmanagement zur Zeitkompetenz

Zeitmanagement hat es weit gebracht, die klassischen Konzepte und Methoden wurden immer weiter verbessert und verfeinert. Doch die Klagen über Hetze und Zeitdruck haben zugenommen. Die Autoren vollziehen mit Ihrem Tutzinger Ansatz zur Zeitkompetenz einen Paradigmenwechsel.

Weiterlesen »

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.


Zeitschriften


Hier können Sie Fach­zeitschriften recherchieren und bestellen.

Unser Service für Ihr Unternehmen


  • Lieferung von 350.000 Titeln über Nacht
  • Zustellung generell kostenfrei, Versand in der Regel einen Tag nach der Bestellung
  • Lieferung auch zur Ansicht
  • Lieferung von Loseblattsammlungen und Fachzeitschriften
  • Download von eBooks
  • Auf Wunsch Monatsrechnung
  • größtmögliche Kulanz bei Rücknahme- oder Sonderwünschen, wie gesonderter Versand, Geschenkverpackung etc.
  • Telefonische Erreichbarkeit werktags von 8:30 bis 18:30 Uhr
  • Preisgarantie: Durch die gesetzliche Buchpreisbindung werden Sie auch bei Mitbewerbern keine niedrigeren Preise für neuwertige Bücher aus deutschsprachigen Verlagen finden
  • vom Verlag zugelassene Nachlässe bei größeren Bestellmengen eines Titels
  • Besorgung von vergriffenen Büchern
  • Besorgung von Büchern aus dem Ausland

Und außerdem: book-order, das Internet-gestützte Tool für Ihre Bestell- und Bestandsverwaltung. Auf einer einfachen, passwortgeschützten Oberfläche können Sie recherchieren, bestellen und Ihre Bestände verwalten

BUY LOCAL


"Buy local" ist eine bundesweite Initiative, die aus dem engagierten Buchhandel entstanden ist. Mit dieser Marke bekennen inhabergeführte Einzelhändler, dass sie sich zu einem verbindlichen Qualitätsniveau verpflichten und damit für die Attraktivität ihrer Stadt eintreten. Der Buchladen am Freiheitsplatz ist Gründungsmitglied. Der Verein wurde 2012 gegründet und wird sich auf alle Einzelhandelsbranchen ausdehnen, um für die Kunden ein Markenzeichen für verlässliche Qualität zu werden. Nähere Informationen und die Statuten von Buy Local finden Sie unter www.buylocal.de

Und das meinen der Hanauer Anzeiger und die Offenbach Post dazu.

Unsere Partner im Bereich Weiterbildung, Coaching und berufliche Beratung


© 2021 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom