Stöbert in den Buchtipps von uns und unseren Kunden

Stichworte: Aktion, Ausstellung, Autorenportrait, Beratung, Bilderbuch, Bilderbuchlesung, Empfehlung, Erfahrungsbericht, Fantasy, Für Kinder, Geschenkbuch, Graphic Novel, Hanauer Kanon, hr-iNFO, Jugendbuch, Jugendsachbuch, Jugendthriller, Kinderbuch, Kochbuch, Krimi, Lernen, Ratgeber, Roman, Sachbuch, Schreibwerkstatt, Sondermeldung, Spielfilm, Theater, Untersuchung, Veranstaltung


Wir verschenken 100 Lernhefte!


So langsam kommt der Sommer in Fahrt und es riecht förmlich nach Ferien. Zuvor geht aber noch das aktuelle Schuljahr zuende, das ja ein ganz spezielles war . . . Bei manchen Kindern, auch im Grundschulbereich, hat es hier und da doch spürbare Lücken hinterlassen. Gerade recht kommt da unsere Aktion „Gemeinsam Corona-Lücken schließen“, in Zusammenarbeit mit dem hauschkaverlag, der praktische Lernhilfen für den Primarbereich anbietet.

Wie das geht? Ganz einfach: Die ersten 100 Kinder zwischen 4 und 10 Jahren dürfen sich bei uns ein Lernheft oder einen Lernblock aus dem hauschkaverlag aussuchen. Die Aktion gilt ab sofort und läuft bis zum 31.08.2021 – solange der Vorrat reicht! Kommen Sie einfach im Buchladen vorbei und beziehen Sie sich auf diese Meldung. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Welttag des Buches am 23. April


Welttag des Buches Logo

Es ist wieder so weit: Heute feiern wir den Welttag des Buches. Eine regionale Tradition ist damit zu einem internationalen Ereignis geworden. Aus diesem Anlass wiederholen wir unsere schöne Aktion aus den letzten Jahren: Wir setzen 150 Bücher aus! Bücher aus allen Genres, vom Kinderbuch bis zum Roman. An gut frequentierten Plätzen in der Hanauer Innenstadt zwischen Markt, Freiheitsplatz und Schlossgarten legen wir sie am Welttag des Buches ab. Wer eines findet, darf es mitnehmen, lesen, weiterverschenken oder nach dem Lesen auch wieder erneut aussetzen. So zieht möglicherweise so manches Buch seine Kreise . . .  Wir freuen uns, wenn wir damit zum Lesen animieren können und noch mehr, wenn wir von LeserInnen der ausgesetzten Bücher eine Rückmeldung über den Ort des Findens oder den Inhalt des Buches erhalten. Also Augen auf in der Innenstadt und: Viel Spaß beim Lesen!

Welttagsbuch 2021

Außerdem überreichen wir heute jedem Kind im lesefähigen Alter kostenlos das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte 2020“ – diesesmal „Biber undercover“ von Rüdiger Bertram. Tolle Videos und eine Lesung finden Sie  hier auf der Seite des Welttags!

Buchladen-Briefaktion für Kinder!


Liebe Kinder! Giraffe ist sooo langweilig. Aber dann schreibt sie einen Brief an Pinguin. Und Pinguin schreibt zurück. Das ist toll und macht Spaß! Uns im Buchladen ist ohne Euch auch sooo langweilig. Aber vielleicht habt ihr ja jetzt auch Lust, einmal einen richtigen Brief zu schreiben. Erzählt uns, wie es Euch geht, was ihr zu Hause so macht, schreibt uns, worüber ihr Euch ärgert und was gerade besonders schön ist.

Weiterlesen »

Stay sweet von Siobhan Vivian


Ihr seid noch auf der Suche nach einer Sommerlektüre für die letzten sonnigen Tage? Ihr könnt aufhören zu suchen, denn „Stay Sweet“ ist der perfekte summer read. Der Job in der geschichtsträchtigen Meade Creamery in Sand Lake ist DER Ferienjob schlechthin und Amelia freut sich auf den letzten Sommer als Teamleiterin der sogenannten Meade-Mädchen, bevor sie ans College geht. Doch als Molly, die eigenbrötlerische Besitzerin der Eisdiele überraschend stirbt, kommt alles anders und Amelia verlebt einen völlig anderen Sommer als geplant – und wächst über sich hinaus.

Weiterlesen »

Die Tribute von Panem: Das Lied von Vogel und Schlange von Suzanne Collins


Suzanne Collins

Bald ist es so weit: Weltweit erscheint der neue Band aus der „Tribute von Panem“-Reihe. Die Trilogie um Katniss Everdeen ist zwar abgeschlossen, nun erfahren wir aber die Vorgeschichte. Dabei geht es vor allem um die Jugend von Coriolanus Snow, dem Präsidenten Panem und Gegenspieler von Katniss: Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-jährige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen.

Weiterlesen »

Alma und Oma im Museum von Nikolaus Heidelbach


Oma und Alma gehen ins Museum, dorthin, wo die großen alten Meister hängen. Sie unterhalten sich über Bilder wie die „Maria im Rosengarten“ oder den „Heiligen Antonius“ und haben dabei großen Spaß – besonders, als sich die Oma in den Bildern versteckt.
Der preisgekrönte lllustrator Nikolaus Heidelbach führt in diesem Bilderbuch klug und vergnüglich durch das Museum zu 16 religiösen Meisterwerken – und verwickelt nicht nur Alma in ein faszinierendes Gespräch über Kunst, das genaue Hinsehen und die Wichtigkeit von neugierigen Fragen. Ein Museumsbesuch wie im Bilderbuch.

Young Rebels – sei dabei, wie dieses Buch entsteht


Young Rebels – so heißt ein neues Buch, das Ende April im Hanser Verlag erscheinen wird. Es berichtet von 25 jungen Menschen, die sich dafüer einsetzen, diese Welt ein Stück besser zu machen. Wenn Du miterleben willst, wie dieses Buch entsteht, dann klicke hier!

Sie kämpfen für die Umwelt, Minderheiten und Gleichberechtigung und engagieren sich gegen die Waffenlobby, Diskriminierung und Korruption.

Weiterlesen »

Weltkindertag am 20. September


Am 20. September ist nicht nur um 13:00 Uhr Klima-Streik auf dem Freiheitsplatz, sondern auch Weltkindertag. Aus diesem Anlass bekommt jedes Kind, das uns an diesem Tag besucht, unser ganz persönliches PIXI-Büchlein geschenkt. Und am Samstag, den 21.09. erzählt ab 14:00 Uhr der Schauspieler Detlev Nyga Grimms Märchen für kleine und große Menschen (s. gesonderter Artikel auf unserer Startseite).

Detlev Nyga liest im Buchladen Grimms Märchen. Samstag, den 21.09.2019 von 14:00 bis 15:00 Uhr


Am 20. September ist Weltkindertag. Aus diesem Anlass liest bei uns der Schauspieler Detlev Nyga für Kinder aus der Grimm’schen Märchensammlung vor. Detlev Nyga ist nicht nur ein begnadeter und humorvoller Schauspieler, sondern gehört seit vielen Jahren zur Kernmannschaft bei den Brüder-Grimm-Festspielen.

Weiterlesen »

Jetzt anschauen: Der neue Buch-Rap von Eko Fresh


Dein Lesetipp?


Schreibe Deine eigene Buch­em­pfeh­lung und ver­öffent­liche sie auf unserer Website.

Gütesiegel Leseförderung


Der Buchladen am Freiheitsplatz ist 2015 erneut als anerkannter Lesepartner ausgezeichnet worden. Mit dem Gütesiegel werden vom hessischen Kultusministerium und dem Landesverband des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Buchhandlungen prämiert, die sich in besonderer Weise für die Leseförderung engagieren.

Nähere Informationen hier.

Gütesiegel Leseförderung

Beratungsstellen für junge Leute

© 2021 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom