Elfenkuss von Aprilynne Pike


Elfenkuss

Die  15-jährige Laurel zieht mit ihren Eltern aus dem Haus, hinter dem ein bezaubernder Wald ist, aus. Doch plötzlich wachsen ihr flügelartige Blütenblätter aus dem Rücken. Mit ihrem neuen Freund David will sie herausfinden, was ihr aus dem Rücken gewachsen ist. Als sie in dem Wald auf Tamani trifft, erfährt sie die unglaubliche Wahrheit:

Sie ist eine Elfe und wurde als kleines Kind zu den Menschen geschickt, um das Tor nach Avalon, der Elfenwelt, vor den mörderischen Orks zu beschützen. Das glaubt sie dem wunderbaren Tamani zunächst nicht, doch nach und nach überprüfen David und Laurel diese Geschichte. Als die Orks die Elfenwelt bedrohen, setzt sie alles daran, sich der Wahrheit zu stellen. Das Problem liegt jedoch nicht nur bei den Orks, denn Laurel steht zwischen dem faszinierendem Elf Tamani und dem netten und hilfsbereiten David . . .
Eine bezaubernde Dreiecksgeschichte mit einem faszinierenden Ende, wie es keiner geglaubt hätte . . .

Hier im Buch blättern .

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dein Lesetipp?


Schreibe Deine eigene Buch­em­pfeh­lung und ver­öffent­liche sie auf unserer Website.

Gütesiegel Leseförderung


Der Buchladen am Freiheitsplatz ist 2015 erneut als anerkannter Lesepartner ausgezeichnet worden. Mit dem Gütesiegel werden vom hessischen Kultusministerium und dem Landesverband des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Buchhandlungen prämiert, die sich in besonderer Weise für die Leseförderung engagieren.

Nähere Informationen hier.

Gütesiegel Leseförderung

Beratungsstellen für junge Leute

© 2019 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom