Hessentagstod von Tim Frühling – Lesung auf dem Hauptfriedhof am 23.06.2022


Tim Frühling

Die vom Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) ausgerichtete, kostenlose Veranstaltungsreihe „Kultur auf dem Hanauer Hauptfriedhof“ wird am Donnerstag, 23. Juni, fortgesetzt. Ab 19 Uhr liest Fernsehmoderator und Wetteransager Tim Frühling in der Trauerhalle, Birkenhainer Straße 2, aus seinem Krimi „Hessentagtod“ vor. Darin geht es um das plötzliche Ableben einer von sechs jungen Bewerberinnen, die auf dem Hessentag zur Wahl der Hessenkönigin antreten. Frühling wird musikalisch begleitet vom Hanauer Männerchor „Frohsinn“; durch diesen kam der Kontakt zum Buchautor zustande. Anmeldungen erfolgen unter der Telefonnummer 06181/399116 oder per E-Mail unter his-friedhof@hanau.de

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Büchergilde


Wir sind Partnerbuchhandlung der bibliophilen Buchgemein­schaft Bücher­gilde Gutenberg.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Regionale Literaturszene


© 2022 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom