Petronella Apfelmus – Verhext und festgeklebt von Sabine Städing


Im verwilderten Garten des alten Müllerhauses lebt die Apfelbaumhexe Petronella Apfelmus. Ungestört, so wie sie es mag. Eines Tages beobachtet sie durch ihr goldenes Piratenfernrohr, wie Gestalten durch ihren Garten schleichen. Menschen ziehen in das alte Müllerhaus ein! Petronellas Plan steht fest, sie muss die Familie vergraulen.

Ganz so einfach ist es aber nicht und blöderweise muss sich Petronella eingestehen, dass sie die beiden Kinder, Lea und Luis, sogar ganz nett findet. Die brauchen dringend Hilfe, denn ein wichtiger Kuchenbackwettbewerb steht an, den Lea und Luis unbedingt für ihren Vater gewinnen wollen. Der hat in Herrn Kümmerlings Backstube gearbeitet, bis er durch eine Brotbackmaschine ersetzt wurde. Dass Herr Kümmerling wirklich kein feiner Mann ist, davon können sich die (Vor-)Leser im weiteren Verlauf der Geschichte selbst überzeugen. In „Petronella Apfelmus“ finden kleine Leser alles, was ihr Herz hüpfen lässt: eine liebenswerte Hexe mit dem Kopf voller lustiger Ideen, zwei Geschwister – mutig und unerschrocken, einen herrlich skurrilen Gartenkosmos und einen Bösewicht, dem alle Einhalt gebieten müssen. Vereint in einer Geschichte, die anfangs angenehm gruselig ist, zunehmend spannender wird, immer aber von Sabine Städing mit ganz viel Humor und Charme erzählt wird. Kurz: Rundum zauberhaft!

Anmerkung vom Buchladen: Auch der zweite Teil „Zauberschlaf und Knallfroschchaos“ ist inzwischen verfügbar und wieder ein spannendes, lustiges und magisches Abenteuer. Ab 9 Jahren (oder aber zum Vorlesen)

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dein Lesetipp?


Schreibe Deine eigene Buch­em­pfeh­lung und ver­öffent­liche sie auf unserer Website.

Gütesiegel Leseförderung


Der Buchladen am Freiheitsplatz ist 2015 erneut als anerkannter Lesepartner ausgezeichnet worden. Mit dem Gütesiegel werden vom hessischen Kultusministerium und dem Landesverband des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Buchhandlungen prämiert, die sich in besonderer Weise für die Leseförderung engagieren.

Nähere Informationen hier.

Gütesiegel Leseförderung

Beratungsstellen für junge Leute

© 2021 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom