Das Gestüt am See: Stürmische Jahre von Paula Mattis


Paula Mattis

War das ein schöner, aber auch sehr emotionaler Ausflug in die Vergangenheit.

Charlotte von Edzards ist eine junge Frau, die sich den Konventionen ihrer Zeit widersetzt. Statt wie in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts erwünscht, Tischmanieren, Sticken und Musizieren einzuüben, verbringt sie ihre Zeit lieber in den Ställen des Gestüts ihres Vaters Carl von Edzards.

Weiterlesen »

Nordwasser von Ian McGuire


Ian McGuire

„Nichts für zart Besaitete!“ warnte mich ein Freund, der Nordwasser schon vor mir gelesen hatte. Und in der Tat, zur Abkühlung vom heißen Sommer taugt dieses Buch nicht. Denn obwohl der Roman uns ins langsam zufrierende Nordmeer vor Grönlands Küste entführt, geht es wahrhaft heiß her. Die Handlung versetzt uns ins englische Hull des Jahres 1859.

Weiterlesen »

Verschwörung im Zeughaus von Petra Schier


Petra Schier hat mich durch eine sehr komplexe Geschichte mit langsam steigender Spannung; einigen Handlungsfäden, die zu heftigen Vermutungen anstifteten (uns manchmal etwas in die Irre führten) und ihrem wunderbaren Schreibstil von Anfang an gefesselt. Zum Ende hin konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Unbedingt empfehlenswert für alle Historien-Krimi-Thriller-Roman-Liebhaber!

Weiterlesen »

Büchergilde


Wir sind Partnerbuchhandlung der bibliophilen Buchgemein­schaft Bücher­gilde Gutenberg.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Regionale Literaturszene


© 2021 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom