Sitzt e Wärmsche uff’m Tärmsche


Sitzt e Wärmsche

Nach dem großen Erfolg ihres Buches „HessenEssen“ widmet sich die bekannte Frankfurter Zeichnerin und Trickfilmerin Leonore Poth gemeinsam mit der Autorin und Redakteurin  Dr. Hildegard Hogen den schönsten hessischen Kinderreimen. Entstanden ist ein Bilderbuch für jung und alt, das mit seinen teils deftigen Reimen und den passenden Illustrationen eine rustikale Kinderwelt zeigt, die heute kaum noch anzutreffen ist. Kostprobe gefällig?

Ene, dene, dorz,

de Deiwel lässt en Forz.

Lässt en uff´n Kuche –

Un du musst suche.

Leonore Poth, Jahrgang 1959, in Frankfurt am Main geboren. Hat an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach Grafik-Design und Zeichentrickfilm studiert. Arbeitet als Zeichnerin, Grafikerin und Trickfilmerin in Frankfurt am Main.

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Links


Rund um Hanau

Kultur in der Region


Theaterszene Hanau


Kunstszene Hanau


Künstlerische Fotografie aus Hanau


Sie begeistern sich für Fotografie? Dann könnten diese Links Sie interessieren:

Wohlfühlen


Beratungsstellen


Ihre Einrichtung ist nicht dabei? Dann senden Sie uns Ihre Adresse über das Kontaktformular!

© 2021 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom