Warum folgten sie Hitler? von Stephan Marks – Veranstaltung am 30.03.2022


Warum folgten sie Hitler? von Stephan Marks

Der Referent Dr. Stephan Marks, Soziologe, Buchautor und in der Erwachsenen- und Lehrerbildung aktiv, führte in den späten 1990ern ein Forschungsprojekt mit Zeitzeugen zu dem Thema „Psychologische Ursachen des Nationalsozialismus“ durch. Die Ergebnisse und Schlussfolgerungen stellt er in seinem Buch „Warum folgten sie Hitler?“ zusammen. Ein wesentlicher Schwerpunkt seiner Überlegungen sind die Schlussfolgerungen, …

… die wir als Individuen und als Gesellschaft aus der NS-Geschichte ziehen sollten.

Stephan Marks hält hierzu im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus am Mittwoch, 30.03.2022 einen Vortrag in der Alten Johanneskirche Hanau, Johanneskirchplatz 1. Veranstaltet wird der Abend von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Hanau e.V., der Jüdischen Gemeinde Hanau sowie dem Evangelischen Forum Hanau und dem Buchladen am Freiheitsplatz. Beginn ist um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr), der Eintritt ist frei.

Das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe aus dem Buch finden Sie hier.

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Links


Rund um Hanau

Kultur in der Region


Theaterszene Hanau


Kunstszene Hanau


Künstlerische Fotografie aus Hanau


Sie begeistern sich für Fotografie? Dann könnten diese Links Sie interessieren:

Wohlfühlen


Beratungsstellen


Ihre Einrichtung ist nicht dabei? Dann senden Sie uns Ihre Adresse über das Kontaktformular!

© 2022 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom