Wir sind bunt und laut – weil ihr uns die Straße klaut!


Am Mittwoch, den 25. Mai, soll es auf dem Freiheitsplatz in Hanau zwischen 12 und 14 Uhr bunt und laut werden. Ob zu Fuß, im Rollstuhl oder auf dem Fahrrad, Roller oder Dreirad: alle, die in der Stadt nachhaltig unterwegs sind, sind eingeladen, durch (abwaschbare, ökologische) Farben zu laufen/zu rollen und bunte Verkehrsspuren auf einem langen weißen Tuch zu hinterlassen. Im Nachgang soll das befahrene Tuch zu Fahrradtaschen verarbeitet werden, die für die Kampagne für ein hessisches Verkehrswende-Gesetz versteigert werden.

Mit der gemeinsamen Kunstaktion wollen der VCD Hessen, der ADFC Main-Kinzig und die Künstlerin Sanja Zivo dafür werben, beim „Volksbegehren Verkehrswende Hessen“ zu unterschreiben. Informationen zum Gesetzesentwurf: www.verkehrswende-hessen.de. Die Möglichkeit, diese Initiative für ein nachhaltiges Verkehrsgesetz in Hessen mit seiner Unterschrift zu unterstützen, gibt es auch bei uns im Buchladen. Wir sammeln unterschriebene Bögen und geben sie an die Initiatoren weiter.

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein.

Wie wir mit Ihren Daten umgehen lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Lesetipp?


Schreiben Sie Ihre eigene Buch­em­pfeh­lung und wir ver­öffent­lichen sie auf unserer Website.

Links


Rund um Hanau

Kultur in der Region


Theaterszene Hanau


Kunstszene Hanau


Künstlerische Fotografie aus Hanau


Sie begeistern sich für Fotografie? Dann könnten diese Links Sie interessieren:

Wohlfühlen


Beratungsstellen


Ihre Einrichtung ist nicht dabei? Dann senden Sie uns Ihre Adresse über das Kontaktformular!

© 2022 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom