Die Rentner-Revue - Rege. Rüstig. Renitent.


Wo: Olof-Palme-Haus, Hanau-Kesselstadt (auf Karte anzeigen)

Wann: Freitag, den 15.11.2019 um 19:30 Uhr

Hist(o)erisches Theater Hanau Was macht ein Kobold-Händler im Boxring? Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus? Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer nie begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Eine musikalische Revue mit Humor und Tiefgang unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich.

Leider sind die Vorstellungen der Rentner-Revue komplett ausverkauft. Eine Wiederaufnahme ist für März 2020 geplant!

Eintritt: 18.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Die Rentner-Revue - Rege. Rüstig. Renitent.


Wo: Olof-Palme-Haus, Hanau-Kesselstadt (auf Karte anzeigen)

Wann: Samstag, den 16.11.2019 um 19:30 Uhr

Hist(o)erisches Theater Hanau Was macht ein Kobold-Händler im Boxring? Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus? Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer nie begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Eine musikalische Revue mit Humor und Tiefgang unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich.

Leider sind die Vorstellungen der Rentner-Revue komplett ausverkauft. Eine Wiederaufnahme ist für März 2020 geplant!

Eintritt: 18.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Die Rentner-Revue - Rege. Rüstig. Renitent.


Wo: Olof-Palme-Haus, Hanau-Kesselstadt (auf Karte anzeigen)

Wann: Sonntag, den 17.11.2019 um 18:00 Uhr

Hist(o)erisches Theater Hanau Was macht ein Kobold-Händler im Boxring? Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus? Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer nie begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Eine musikalische Revue mit Humor und Tiefgang unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich.

Leider sind die Vorstellungen der Rentner-Revue komplett ausverkauft. Eine Wiederaufnahme ist für März 2020 geplant!

Eintritt: 18.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Spaß muss sein . . . - AUSVERKAUFT!!!


Wo: Comoedienhaus Hanau-Wilhelmsbad (auf Karte anzeigen)

Wann: Montag, den 18.11.2019 um 19:00 Uhr

Rainer Bange  An diesem Abend wird an den Anfang des Jahres verstorbenen Hanauer Kabarettisten Rainer Bange und “seine” Familie Kleinschmidt erinnert. In Gesprächen mit berufenen Zeitzeugen und Weggefährten, wie Stefan Knorr und Werner Lohr (hr1 + hr4) sowie mit Gästen, wie dem Mundart-Barden Rainer Weisbecker und der Schspielerin Gaby Reichardt („Fam. Hesselbach“). Außerdem gibt es Ausschnitte aus TV- und Radiosendungen.

Musikalische Begleitung kommt vom Mellow Tone Trio, moderiert wird der Abend von Frank Lehmann und Richard Schaffer-Hartmann.

Eine Veranstaltung der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt (IGHA).

 

Eintritt: 18.00 EUR

Eintritt ermäßigt (SchülerInnen/Jugendliche): 10.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Literarische Herbstlese - AUSGEBUCHT!!!


Wo: Café Herrnmühle, Nordstr. 86 (auf Karte anzeigen)

Wann: Donnerstag, den 21.11.2019 von 20:00 bis 22:30 Uhr

Wollen Sie dieses Jahr mal frühzeitig Ihre Weihnachtsgeschenke beisammen haben statt Geschenkestress ab Mitte Dezember? Möchten Sie Empfehlungen aus erster Hand, in gemütlicher Atmosphäre? Und dazu etwas Leckeres essen und trinken? Dann besuchen Sie doch unsere „Literarische Herbstlese“. Wir BuchhändlerInnen vom Freiheitsplatz haben in jeder freien Minute gelesen und aus den Neuerscheinungen des Jahres die schönsten, spannendsten und ungewöhnlichsten Bücher ausgewählt, die wir Ihnen an diesem Abend persönlich vorstellen möchten.

Die Veranstaltung ist kostenlos, wir bitten jedoch um Anmeldung, da die Plätze begrenzt sind. Persönlich, telefonisch oder per eMail an herbstlese@freiheitsplatz.de.

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht! Anmeldungen werden auf die Warteliste gesetzt, Ausgang allerdings ungewiss . . .


Eintritt: 0.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Die Rentner-Revue - Rege. Rüstig. Renitent.


Wo: Olof-Palme-Haus, Hanau-Kesselstadt (auf Karte anzeigen)

Wann: Freitag, den 22.11.2019 um 19:30 Uhr

Hist(o)erisches Theater Hanau Was macht ein Kobold-Händler im Boxring? Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus? Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer nie begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Eine musikalische Revue mit Humor und Tiefgang unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich.

Leider sind die Vorstellungen der Rentner-Revue komplett ausverkauft. Eine Wiederaufnahme ist für März 2020 geplant!

Eintritt: 18.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Wer kocht, schießt nicht


Wo: Comoedienhaus Hanau-Wilhelmsbad (auf Karte anzeigen)

Wann: Freitag, den 22.11.2019 um 19:30 Uhr

 (c) Stalburgtheater

„Wer kocht, schießt nicht“ – ein Muß für Gourmets und für Gourmands, für Hobbyköche und für Profiköche, für Feinkosthändler und für Feinkostkäufer, für Metzger und für Vegetarier – und für alle mit Sinn für gutes Essen und bösen Humor. Eine gnadenlose Abrechnung mit allem, was mit Fast Food, Convenience-Produkten und Kochen ohne Zeit und Muße zu tun hat – gleichzeitig eine sensibel-sarkastische Beschreibung des Wahns um Kochen, Essen, Trinken, Denken, Handeln und Sein in modernen Zeiten. Dr. Kögels Fazit: Man kann’s auch übertreiben – und zwar in beide Richtungen. Oder, philosophischer ausgedrückt: Wo kommen wir her, wo gehen wir hin – und welcher Wein paßt am besten dazu? Das weiß Michael Herl!

Foto: © Stalburgtheater

Eintritt Kat. I: 25.00 EUR

Eintritt Kat. I ermäßigt: 23.00 EUR

Eintritt Kat. II: 23.00 EUR

Eintritt Kat. II ermäßigt: 21.00 EUR

Eintritt Kat. III: 21.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Die Rentner-Revue - Rege. Rüstig. Renitent.


Wo: Olof-Palme-Haus, Hanau-Kesselstadt (auf Karte anzeigen)

Wann: Samstag, den 23.11.2019 um 19:30 Uhr

Hist(o)erisches Theater Hanau Was macht ein Kobold-Händler im Boxring? Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus? Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer nie begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Eine musikalische Revue mit Humor und Tiefgang unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich.

Leider sind die Vorstellungen der Rentner-Revue komplett ausverkauft. Eine Wiederaufnahme ist für März 2020 geplant!

Eintritt: 18.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Die Rentner-Revue - Rege. Rüstig. Renitent.


Wo: Olof-Palme-Haus, Hanau-Kesselstadt (auf Karte anzeigen)

Wann: Sonntag, den 24.11.2019 um 18:00 Uhr

Hist(o)erisches Theater Hanau Was macht ein Kobold-Händler im Boxring? Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus? Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer nie begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Eine musikalische Revue mit Humor und Tiefgang unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich.

Leider sind die Vorstellungen der Rentner-Revue komplett ausverkauft. Eine Wiederaufnahme ist für März 2020 geplant!

Eintritt: 18.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Die Rentner-Revue - Rege. Rüstig. Renitent.


Wo: Olof-Palme-Haus, Hanau-Kesselstadt (auf Karte anzeigen)

Wann: Freitag, den 29.11.2019 um 19:30 Uhr

Hist(o)erisches Theater Hanau Was macht ein Kobold-Händler im Boxring? Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus? Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer nie begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Eine musikalische Revue mit Humor und Tiefgang unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich.

Leider sind die Vorstellungen der Rentner-Revue komplett ausverkauft. Eine Wiederaufnahme ist für März 2020 geplant!

Eintritt: 18.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

Die Rentner-Revue - Rege. Rüstig. Renitent.


Wo: Olof-Palme-Haus, Hanau-Kesselstadt (auf Karte anzeigen)

Wann: Sonntag, den 01.12.2019 um 18:00 Uhr

Hist(o)erisches Theater Hanau Was macht ein Kobold-Händler im Boxring? Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus? Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer nie begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Eine musikalische Revue mit Humor und Tiefgang unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich.

Leider sind die Vorstellungen der Rentner-Revue komplett ausverkauft. Eine Wiederaufnahme ist für März 2020 geplant!

Eintritt: 18.00 EUR

Jetzt Karten bestellen

© 2019 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom