Kundgebungen zu den Todesschüssen in Hanau


Liebe Leserin, lieber Leser!

die Todesschüsse der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in unserer unmittelbaren Arbeits- und Lebensumwelt haben uns, ebenso wie Sie, erschüttert und schockiert. Und die rechtsextremen und rassistischen Hintergründe ebenso. Deshalb möchten wir auf folgende Veranstaltungen hinweisen:

Am Donnerstag findet um 18 Uhr auf dem Marktplatz eine Mahnwache zum Gedenken an die Opfer statt. Es sprechen u.a. Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Am Freitag veranstalten u.a. DGB und VVN eine Kundgebung ebenfalls um 18 Uhr an der Reinhardskirche in Kesselstadt mit anschließendem Schweigemarsch zum Kurt-Schumacher-Platz, einem der Schauplätze der Morde.

Am Samstag, den 22.2. startet um 14 Uhr am Freiheitsplatz eine bundesweite Kundgebung und Demonstration von DGB und anderen.

Wir schließen den Laden daher etwas früher!

100 Jahre Gute Bücher


Flyer 2020 Cover

Endlich ist es da! Unser Veranstaltungsprogramm 2020! Logo 100 JahreIn dem es eine Menge Überraschungen gibt, neue Gäste auf unserem “Sofa am Samstag“, viele Gelegenheiten, sich zu beteiligen, den neuen Durchgang von “Hanau liest ein Buch” und natürlich unser 100jähriges Firmenjubiläum, das wir gebührend mit Ihnen feiern möchten! Das Programmheft bekommen Sie bei uns in gedruckter Form. Oder hier als PDF. Schauen Sie doch gleich mal rein =)

Eigentlich . . . eine Lesung mit Michael Herl am 21.02.2020


Eigentlich

Eigentlich… handeln die Kolumnen von Michael Herl, die regelmäßig in der Frankfurter Rundschau erscheinen, von ganz unterschiedlichen Dingen, von den Tücken des Alltags ebenso wie von vermeintlich großer Politik. Gleich ist eigentlich nur der Anfang: „Eigentlich“ eben. Ansonsten geht es um Gott und die Welt. . . und um das ganz normale Leben eben. Neben seiner journalistischen Arbeit betreibt Michael Herl das Stalburg-Theater in Frankfurt und gastiert außerhalb kabarettistisch.

Weiterlesen »

Hanau liest ein Buch – Das Anlesen am 27.02.2020


Eva Baronsky

Und wieder ist es soweit: Wir dürfen uns auf eine neue Runde von “Hanau liest ein Buch” feuen! Das Buch: “manchmal rot” von Eva Baronsky. Darin erzählt die Autorin von zwei ungleichen Personen: Angelina, die Putzfrau, die keine Kohle hat, nicht lesen kann und sich nichts zutraut. Der andere ist der, bei dem sie putzt: Christian, Wirtschaftsanwalt in großer Frankfurter Kanzlei, gehetzt vom seinen Karriereplänen, verstrickt in die eigenen Intrigen.

Weiterlesen »

Die Tribute von Panem: Das Lied von Vogel und Schlange von Suzanne Collins


Suzanne Collins

Bald ist es so weit: Weltweit erscheint der neue Band aus der “Tribute von Panem”-Reihe. Die Trilogie um Katniss Everdeen ist zwar abgeschlossen, nun erfahren wir aber die Vorgeschichte. Dabei geht es vor allem um die Jugend von Coriolanus Snow, dem Präsidenten Panem und Gegenspieler von Katniss: Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-jährige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen.

Weiterlesen »

25 Gründe Schmuck zu tragen von Barbara Schmidt


Barbara Schmidt

Warum tragen Menschen überhaupt Schmuck? Was bedeutet er? Unterstützt er uns, schwierige Situationen zu meistern? Im Schmuck symbolisieren wir seit rund 75 000 Jahren unsere Vorstellungen. Barbara Schmidt ist Absolventin der Hanauer Zeichenakademie und ist heute die Leiterin der Akademie für Gestaltung und Design in München. Ihr Buch ist nicht nur inhaltlich spannend,

Weiterlesen »

Alma und Oma von Nikolaus Heidelbach


Alma-und-Oma-Heidelbach

Oma und Alma gehen ins Museum, dorthin, wo die großen alten Meister hängen. Sie unterhalten sich über Bilder wie die “Maria im Rosengarten” oder den “Heiligen Antonius” und haben dabei großen Spaß – besonders, als sich die Oma in den Bildern versteckt.
Der preisgekrönte lllustrator Nikolaus Heidelbach führt in diesem Bilderbuch klug und vergnüglich durch das Museum zu 16 religiösen Meisterwerken – und verwickelt nicht nur Alma in ein faszinierendes Gespräch über Kunst, das genaue Hinsehen und die Wichtigkeit von neugierigen Fragen. Ein Museumsbesuch wie im Bilderbuch.

Young Rebels – sei dabei, wie dieses Buch entsteht


Young Rebels Cover

Young Rebels – so heißt ein neues Buch, das Ende April im Hanser Verlag erscheinen wird. Es berichtet von 25 jungen Menschen, die sich dafüer einsetzen, diese Welt ein Stück besser zu machen. Wenn Du miterleben willst, wie dieses Buch entsteht, dann klicke hier!

Sie kämpfen für die Umwelt, Minderheiten und Gleichberechtigung und engagieren sich gegen die Waffenlobby, Diskriminierung und Korruption.

Weiterlesen »

Das Kaffee-Buch


Das-Kaffee-Buch

Dieses Barista-Buch präsentiert das Kultgetränk in all seinen Facetten – es ist das perfekte Geschenk für alle Kaffee-Liebhaber!
Sie lieben den unwiderstehlichen Geruch von Kaffee am Morgen, die aromatische Röstung eines Espressos am Mittag und den erfrischenden Geschmack eines guten Cold Brews im Sommer? Dann ist die Neuauflage des erfolgreichsten Kaffee-Buchs aller Zeiten wie für Sie gemacht: umfassendes Barista-Wissen in leicht verständlichen Texten, mit Karten, Infografiken, topaktuellen Daten und Fakten zu Geschichte, Anbaugebieten, Sorten, Ernte, Röstung sowie Rezepten für Caffè Mocha oder Haselnuss-Frappé .

Märchenwege von Gerhard Henschel und Gerhard Kromschröder


Gerhard Henschel und Gerhard Kromschröder

Bereits zweimal waren der Schriftsteller Gerhard Henschel und der Fotograf Gerhard Kromschröder auf den Spuren deutscher Dichter auf Wanderschaft. Nun haben sie sich der Brüder Grimm angenommen und folgen ihren Wegen durch die hessischen Mittelgebirge. Und wo beginnt man eine solche Wanderung? Natürlich im Geburtsort der Grimms, also in Hanau.

Weiterlesen »

Lieferservice


Schnell und ökologisch: In der Kernstadt Hanau liefern wir täglich aus – kostenlos zu Ihnen nachhause oder auf die Arbeitsstelle.

Infos zum Lieferservice >

Noch mehr Buchladen


Veranstaltungen 2020

eMail-Newsletter bestellen

Wir auf Facebook

Wir auf YouTube

Wir auf Instagram

Wir auf Buylocal

Büchergilde


Wunderschöne Bücher zum günstigen Preis:

Wir sind Partnerbuchhandlung der bibliophilen Buchgemein­schaft Bücher­gilde Gutenberg.

eBooks vom Freiheitsplatz


Klassischer Buchladen und eBooks - bei uns ist das kein Widerspruch. Ob Sie sich einen Reader kaufen oder eBooks direkt von unserer Seite downloaden möchten: Alles kein Problem! Die eBooks finden Sie bei uns im Shop, nähere Informationen, u.a. eine genaue Anleitung, wie Sie eBooks kaufen, downloaden und lesen können, auf unserer eBook-Seite.

E-Books

Buchladen-TV


Preis

2015 ("Besonders herausragende Buchhandlung")
2016 und 2018 ("Hervorragende Buchhandlung")

Anrufen, Faxen und Mailen


Tel.: 0 61 81 / 2 81 80
Fax: 0 61 81 / 25 79 25
buchladen@freiheitsplatz.de

Bestellen


Hotline 0800 / 2 66 56 7337
entspricht 0800 / bookorder

Vorbeikommen


Am Freiheitsplatz 6
63450 Hanau

Zur Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten


Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 9 bis 16 Uhr

Vom 1.12. bis 23.12.
Samstag 9 bis 18 Uhr

Wir sind Gründungsmitglied von


Grimmcard


5% auf Geschenkartikel, Hör­bücher, Wandkalender und Postkarten erhalten Sie als InhaberIn der grimmcard.

© 2020 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom