hr-iNFO-Büchercheck: Elephantinas Moskauer Jahre von Julia Kissina


Julia Kissina

Heute stellen wir Ihnen den neuen Roman von Julia Kissina vor. Er heißt „Elephantinas Moskauer Jahre“. hr-iNFO Büchercheckerin Tanja Küchle hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

Wir waren hier von Nana Rademacher


Wir waren hier

Ein von Soldaten gestütztes Regime, ein von Gewalt, Hunger und Tod geprägter Alltag, eine kämpferische Protagonistin (a lá Katniss von “Die Tribute von Panem”) und eine bildgewaltige Sprache: Mit „Wir waren hier“ gelingt Nana Rademacher eine sehr beklemmende wenngleich auch realistische Dystopie, die über das eigentliche Leseerlebnis hinaus wirkt.

Weiterlesen »

Ein neuer Pfad zum Wasserfall von Raymond Carver


EinneuerPfadzumWasserfall

Dieser Gedichtband hat mich in mehrfacher Hinsicht überrascht und ja, er hat mich berührt, mehr, als ich das im Vorhinein gedacht hätte.

Carver schrieb diese Gedichte in dem Wissen, dass er sehr krank war und seine Ärzte ihm nur noch etwa ein Jahr zu leben gaben. Als ich die Einleitung seines Übersetzers Helmut Frielinghaus las, erwartete mich die erste Überraschung, denn dieser hatte sich nicht nur intensiv mit Carvers Werk auseinandergesetzt, sondern teilte Carvers Erleben, denn auch er war schwer krank und verstarb im Januar 2012. Die Übersetzung von Carvers Gedichten war das letzte, woran er gearbeitet hatte.

Weiterlesen »

hr-iNFO-Büchercheck: Flokati oder mein Sommer mit Schmidt von Martin Schult


Martin Schult

Der Autor Martin Schult arbeitet hauptberuflich für den Börsenverein des deutschen Buchhandels, aber jetzt hat der 49-jährige seinen ersten Roman veröffentlicht: „Flokati – oder mein Sommer mit Schmidt“. hr-iNFO Bücherchecker Alf Mentzer hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

Die Rückkehr von Rebecca West


DieRückkehr

Da habe ich Urlaub, und was tue ich? Ich verschanze mich in einer großen Buchhandlung mit Stift, Notizblock und einem guten Dutzend Bücher in einer versteckten Sitzecke. Passioniert, könnte man sagen. Und da halte ich es in der Hand: Ein schmales Bändchen aus dem verehrungswürdigen Verlag dtv, darauf zu sehen eine Frau von hinten, wie sie die Treppe herabsteigt, die Haare umkränzt vom feinen Gegenlicht.

Weiterlesen »

Die kleine Bäckerei am Strandweg von Jenny Colgan


DiekleineBäckereiamStrandweg

Ab und an, brauchen wir da nicht alle mal so eine kleine Buchaffäre? Zwischen dem 800-Seiten-Wälzer und dem Klassiker? Ein winziges Inselnest in Cornwall, eine junge und leicht verzweifelte Protagonistin und natürlich ein Hobby, dass auf wundersame Weise den Umschwung (und die Liebe?) bringt. Die Zutaten für diese Art von Roman sind bekannt – und doch, manchmal lässt man sich mit Freuden darauf ein und weiß am Ende kaum, wo die knapp 500 Seiten schon wieder hin sind…

hr-iNFO-Büchercheck: Bella mia von Donatella Di Pietrantonio


Di Pietrantonio, Donatella

Bella mia – so heißt ein italienisches Volkslied, in dem die Stadt L’Aquila in den Abruzzen besungen wird. Sie war wohl eine Schönheit, bis im April 2009 ein Erdbeben sie größtenteils zerstörte. Mehr als 300 Bewohner starben. Noch immer leben Menschen dort in Übergangsunterkünften. hr-iNFO Bücherchecker Frank Statzner hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

Lamboyfest vom 10. bis 12. Juni 2016


Lamboyfest

Auch dieses Jahr findet wieder das legendäre Lamboyfest statt, mittlerweile zum 380. Mal! Natürlich sind auch wir wieder dabei, mit  sonntäglicher Ladenöffnung von 13 bis 19 Uhr und jeder Menge Sonderangeboten. Außerdem baut  RAUTIE wieder seinen Art-Kiosk bei uns auf, ergänzt durch originelle Bembel, bestellbar mit eigenem Text (www.beeindruckt.com).

Unsere Kuchentheke hält Leckeres bereit, Samstag und Sonntag jeweils  ab 13 Uhr.

Das ganze Festprogramm gibt’s hier, der Eintritt ist überall frei!

Unsere Kuchentheke auf dem Lamboyfest


Kuchentheke Lamboyfest

Wer will guten Kuchen backen? – Samstag, 11. Juni und Sonntag, 12. Juni gibt es ab 13 Uhr wieder unsere beliebte  Kuchentheke! Dafür backen wir, was der Ofen hält. Aber das alleine wird nicht reichen. Wir wollen schließlich einen großen Kuchladen vor dem Buchladen. Deshalb möchten wir die uns besonders zugetanen KundInnen gerne für ein paar Kuchen buchen. Und das nicht mal für umsonst, nein, jedes Küchlein gibt ein Büchlein: Wir revanchieren uns mit einem Gutschein über 6 Euro für jedes eingereichte und verkaufsfähige Backwerk. So kann man also mit Fug und Recht behaupten: Backen bildet – nicht nur Fettpolster!

Mix Max Miezekatz von Ateliers Hafenstraße 64


MixMax

Mix Max Miezekatz“ klingt wie ein Schüttelreim. Etwas ähnliches ist es auch. Ein Schüttelbuch. Ein Klappbuch mit „total verklappten Klipp Klapptieren“.
Was das ist? Etwas ganz tolles! Ein Buch mit wenigen, aber witzigen Worten und noch viel witzigeren Bildern von Tieren, die menschliche Berufe und Tätigkeiten ausüben.
Erfunden und gezeichnet wurden sie von 19 Bewohnern des Ateliers Hafenstraße 64 in Münster. Darunter sind z.B Daniel Napp – der „Papa“ von Dr.Brumm – oder Alexander Steffensmeier, der Lieselotte die Kuh erfunden hat.

Weiterlesen »

Lieferservice


Schnell und ökologisch: In der Kernstadt Hanau liefern wir täglich aus – kostenlos zu Ihnen nachhause oder auf die Arbeitsstelle.

Infos zum Lieferservice >

Noch mehr Buchladen


Veranstaltungen 2016

eMail-Newsletter bestellen

Wir auf Facebook

Wir auf YouTube

Wir auf Buylocal

Büchergilde


Wunderschöne Bücher zum günstigen Preis:

Wir sind Partnerbuchhandlung der bibliophilen Buchgemein­schaft Bücher­gilde Gutenberg.

eBooks vom Freiheitsplatz


Klassischer Buchladen und eBooks - bei uns ist das kein Widerspruch. Ob Sie sich einen Reader kaufen oder eBooks direkt von unserer Seite downloaden möchten: Alles kein Problem! Die eBooks finden Sie bei uns im Shop, nähere Informationen, u.a. eine genaue Anleitung, wie Sie eBooks kaufen, downloaden und lesen können, auf unserer eBook-Seite.

E-Books

Wir sind Partner von


und

"Besonders herausragende Buchhandlung" 2015

Anrufen, Faxen und Mailen


Tel.: 0 61 81 / 2 81 80
Fax: 0 61 81 / 25 79 25
buchladen@freiheitsplatz.de

Bestellen


Hotline 0800 / 2 66 56 7337
entspricht 0800 / bookorder

Vorbeikommen


Am Freiheitsplatz 6
63450 Hanau

Zur Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten


Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Vom 1.12. bis 23.12.
Montag bis Freitag 9 bis 19 Uhr
Samstag 9 bis 18 Uhr

Wir sind Gründungsmitglied von


Grimmcard


5% auf Geschenkartikel, Hör­bücher, Wandkalender und Postkarten erhalten Sie als InhaberIn der grimmcard.

© 2016 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum & Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom