Lunapark von Volker Kutscher – Lesung am 26.04.2017


Volker Kutscher

Dies ist schon der 6. Krimi von Volker Kutscher um den Kriminalkommissar Gereon Rath – und erst jetzt haben wir ihn so richtig für uns entdeckt! Dafür haben wir Volker Kutscher auch gleich zur Lesung eingeladen. Die Krimiserie beginnt im Berlin der ausgehenden Weimarar Zeit, der neue Band ist im Jahr 1934 angesiedelt.

Weiterlesen »

Ein Abend mit den Indies – Die Videos sind da!


Am 17. März war es soweit. Malu Schrader und Sarah Reul stellten anlässlich des Indiebookdays ihre Lieblingsbücher aus unabhängigen Verlagen vor. Ein kurzweiliger Abend voller Entdeckungen! Die 20 Empfehlungen gibt es jetzt auch im Video-Format auf YouTube, damit alle, die nicht dabei sein konnten, gemütlich “nachschauen” können. Wir wünschen viel Freude dabei!

hr-iNFO-Büchercheck: Eindeutiger Versuch einer Verführung von Alissa Walser


Alissa Walser

Die Schriftstellerin Alissa Walser, Jahrgang 1961, ist – ob in ihren Prosatexten, Gedichten oder Theaterstücken – eine sehr genaue Beobachterin menschlicher Beziehungen. Sie findet einen spielerischen, assoziativen Zugang zu den Gefühlen und Befindlichkeiten ihrer Figuren, und damit auch zum Leser. hr-iNFO Büchercheckerin Sylvia Schwab hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

hr-iNFO-Büchercheck: Die Dunkelheit zwischen den Sternen von Banjamin Lebert


Banjamin Lebert

Benjamin Lebert war einer der Stars der deutschen Popliteratur. Sein autobiografischer Roman „Crazy“ war 1999 ein Bestseller. Mit „Die Dunkelheit zwischen den Sternen“ hat er jetzt einen neuen Roman vorgelegt.
hr-iNFO Bücherchecker Alf Mentzer hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

hr-iNFO-Büchercheck: Die Terranauten von T.C. Boyle


Die-Terranauten

Acht Menschen zwei Jahre unter einer Glaskuppel. Das gab es tatsächlich. Anfang der neunziger Jahre in Arizona. Dahinter stand die Frage: können Menschen in einer künstlichen Umwelt überleben. Das reale Projekt scheiterte. T.C. Boyle spinnt die Geschichte weiter. hr-iNFO Bücherchecker Frank Statzner hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

Indiebookday 2017 im Buchladen


indiebookday 2017

Sie lieben besondere Bücher. Wir lieben besondere Bücher. Deshalb ist der 18.3.2017 für uns sozusagen ein Feiertag: Indiebookday! An diesem Tag bekommen die Bücher aus kleinen, unabhängigen Verlagen bei uns die große Bühne. Da gibt es so viele wunderbare, mit Leidenschaft gemachte Sachen zu entdecken. Aber nicht immer finden diese Bücher ihren Weg zu den Lesern.

Weiterlesen »

Das Leben nach Boo von Neil Smith


Das-Leben-nach-Boo

Wir machen es kurz und knapp: Dieses Buch ist eine der Top-Empfehlungen von unseren Buchhändlerinnen Jenny Koloska und Malu Schrader. Wer eine mitreißende & ungewöhnliche Geschichte lesen möchte, sollte sich beim nächsten Buchladenbesuch von den beiden Kolleginnen so richtig Lust auf das Buch machen lassen. Ein besonderes Schmankerl – Boo kann man in seiner Lieblingsfarbe kaufen, denn der Verlag brachte gleich elf verschiedene Farbvarianten auf den Markt. Ungewöhnlich – aber wir finden es spitze!

hr-iNFO-Büchercheck: Die Gerechte von Peter Swanson


Peter Swanson

Der neue Roman von Peter Swanson ist ein spannendes Katz-und-Maus-Spiel um Rache und Gerechtigkeit. hr-iNFO Büchercheckerin Karin Trappe hat den Krimi gelesen.

Weiterlesen »

Ein bisschen wie Unendlichkeit von Harriet Reuter-Hapgood


Ein-bißchen-wie-Unendlichkeit

Bevor ihr durch meine Worte auf eine falsche Fährte geleitet werdet, eins vorweg: Ihr solltet “Ein bisschen wie Unendlichkeit” unbedingt lesen. Egal, welche Vorstellungen ihr euch im Vorfeld von diesem Buch macht. Nehmt es zur Hand und lasst euch darauf ein. Auf all die traurigen, verrückten, bewegenden und zauberhaften Momente.

Weiterlesen »

Toni Erdmann von Maren Aden mit Sandra Hüller und Peter Simonischek auf DVD


Toni Erdmann

Diesen Film noch zu empfehlen, heißt eigentlich, Eulen nach Athen zu tragen. Hoch gelobt von Kritik wie Publikum und nun auch noch für den Oscar nominiert . . . Aber dennoch die Botschaft: Toni Erdmann müssen Sie gesehen haben! Sollte das noch nicht der Fall sein, dann holen Sie ihn sich bei uns auf DVD und ich kann Ihnen einen ganz außergewöhnlichen Filmabend versprechen. Außergewöhnlich . . .

Weiterlesen »

Lieferservice


Schnell und ökologisch: In der Kernstadt Hanau liefern wir täglich aus – kostenlos zu Ihnen nachhause oder auf die Arbeitsstelle.

Infos zum Lieferservice >

Noch mehr Buchladen


Veranstaltungen 2017

eMail-Newsletter bestellen

Wir auf Facebook

Wir auf YouTube

Wir auf Buylocal

Büchergilde


Wunderschöne Bücher zum günstigen Preis:

Wir sind Partnerbuchhandlung der bibliophilen Buchgemein­schaft Bücher­gilde Gutenberg.

eBooks vom Freiheitsplatz


Klassischer Buchladen und eBooks - bei uns ist das kein Widerspruch. Ob Sie sich einen Reader kaufen oder eBooks direkt von unserer Seite downloaden möchten: Alles kein Problem! Die eBooks finden Sie bei uns im Shop, nähere Informationen, u.a. eine genaue Anleitung, wie Sie eBooks kaufen, downloaden und lesen können, auf unserer eBook-Seite.

E-Books

Wir sind Partner von


und

Preis

2015 ("Besonders herausragende Buchhandlung")
und
2016 ("Hervorragende Buchhandlung")

Anrufen, Faxen und Mailen


Tel.: 0 61 81 / 2 81 80
Fax: 0 61 81 / 25 79 25
buchladen@freiheitsplatz.de

Bestellen


Hotline 0800 / 2 66 56 7337
entspricht 0800 / bookorder

Vorbeikommen


Am Freiheitsplatz 10
63450 Hanau

Zur Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten


Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Vom 1.12. bis 23.12.
Montag bis Freitag 9 bis 19 Uhr
Samstag 9 bis 18 Uhr

Wir sind Gründungsmitglied von


Grimmcard


5% auf Geschenkartikel, Hör­bücher, Wandkalender und Postkarten erhalten Sie als InhaberIn der grimmcard.

© 2017 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum & Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom