hr-iNFO-Büchercheck: Der Lärm der Zeit von Julian Barnes


Julian Barnes

Julien Barnes ist einer der erfolgreichsten und renommiertesten englischen Gegenwartsautoren. Zweimal hat der 1946 in Leicester geborene Schriftsteller schon den wichtigsten britischen Literaturpreis, den Booker-Preis gewonnen.
hr-iNFO Bücherchecker Alf Mentzer hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

hr-iNFO-Büchercheck: Ein wenig Leben von Hanya Yanagihara


Hanya Yanagihara

Selten gibt es für ein Buch schon Wochen vor dem Erscheinen so viel Aufmerksamkeit wie für diesen Roman. Dabei war Hanya Yanagihara bislang noch gar keine Größe am literarischen Himmel. Aber in den USA stürmte ihr Buch die Verkaufslisten und war auch medial ein Thema. hr-iNFO Bücherchecker Frank Statzner hat das Buch gelesen.

Weiterlesen »

Salz für die See von Ruta Sepetys


Salz für die See

Nie und nimmer hätte ich erwartet schon Anfang des Jahres auf eins meiner Lesehighlights zu treffen. Auf ein Buch, das mich nachhaltig und langfristig beeindruckt. Ich weiß gar nicht wirklich wie ich all die Empfindungen, die Ruta Sepetys mit ihrem neusten Roman “Salz für die See” in mir ausgelöst hat, in Worte fassen soll.

Weiterlesen »

hr-iNFO-Büchercheck: Die Welt im Rücken von Thomas Melle


Thomas Melle

Der Schriftsteller Thomas Melle kommt am nächsten Montag ins Frankfurter Literaturhaus – sein Buch „Die Welt im Rücken“ stand im vergangenen Herbst auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis und war einer der großen Favoriten für die Auszeichnung zum besten Roman des Jahres. hr-iNFO Bücherchecker Alf Mentzer hat das Buch gelesen.

Weiterlesen »

Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche


Jutta-Wilke-Schreibkurs

Ein Schreibkurs mit der Hanauer Autorin Jutta Wilke! Los geht’s Donnerstag, den 9. Februar 2017 an sechs Terminen jeweils von 16 – 18 Uhr.

Mr. und Mrs. Dursley im Ligusterweg Nummer 4 waren stolz darauf, ganz und gar normal zu sein, sehr stolz sogar.“ (Harry Potter und der Stein der Weisen, J.K. Rowling).

Weiterlesen »

hr-iNFO-Büchercheck: Gedankenjäger von Iain Levison


Ian Levison

„Gedankenjäger“ heißt der Kriminalroman von Iain Levison, und im Mittelpunkt steht ein kleiner, ehrlicher Polizist, der eines Tages merkt, dass er die Gedanken anderer Menschen lesen kann. Daraus entwickelt sich eine spannende Geschichte um einen gescheiterten neuro-wissenschaftlichen Versuch. hr-iNFO Büchercheckerin Karin Trappe hat den Krimi gelesen.

Weiterlesen »

Die schönsten Wälder Hessens von Gerhard Zimmermann


Gerhard Zimmermann

Wann waren Sie das letzte Mal im Wald? Angesichts der Jahreszeit ist es schon ein bisschen her? Dann können Sie sich bereits jetzt auf den Frühling freuen. Bald geht‘s wieder raus, neue Wege erkunden, mal wieder die Lungen durchpusten, Licht und Schatten genießen . . .

Weiterlesen »

hr-iNFO-Büchercheck: Licht und Zorn von Lauren Groff


Lauren Groff

Sie könnten nicht unterschiedlicher sein: der in Reichtum hinein geborene Lotto, Schwarm aller Mädchen und Sunnyboy. Und Mathilde, lieblos aufgewachsen, reizvoll aber einsam und beziehungsgestört, vom Leben vernachlässigt. Auf einer Party erblicken sie sich. Und es funkt, sofort. Sie begehren sich, sie lieben sich, sie brauchen sich. hr-iNFO Bücherchecker Frank Statzner hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

hr-iNFO-Büchercheck: Anatomie eines Soldaten von Harry Parker


Harry Parker

Was würde eine Patrone sagen, kurz bevor sie abgeschossen wird? Oder die Turnschuhe eines Taliban im Kriegsgebiet? Was würde eine Knochensäge erzählen, während sie einem Mann den Oberschenkelknochen durchtrennt? – damit er überlebt. Das erzählen uns in Harry Parkers Debüt-Roman die Gegenstände selbst. hr-iNFO Büchercheckerin Tanja Küchle hat den Roman gelesen.

Weiterlesen »

Meine geniale Freundin von Elena Ferrante


meine-geniale-freundin

Nachdem ich in “Meine geniale Freundin” hinein gefunden habe, hat mich das Buch nicht mehr losgelassen. Der Sog der von Lila ausgeht, hat mich ebenso gepackt wie Elena, die so abhängig von ihrer Freundin scheint. Es ist eine geniale Geschichte über Freundschaft, aber auch über Wandel. Über Möglichkeiten, die jeder einzelne besitzt. Darüber wie schnell uns Frustration überrennt und wie schnell sie in Gewalt umschlägt, wenn wir nicht auf unser Verhalten und unsere Wünsche achten. 

Weiterlesen »

Lieferservice


Schnell und ökologisch: In der Kernstadt Hanau liefern wir täglich aus – kostenlos zu Ihnen nachhause oder auf die Arbeitsstelle.

Infos zum Lieferservice >

Noch mehr Buchladen


Veranstaltungen 2017

eMail-Newsletter bestellen

Wir auf Facebook

Wir auf YouTube

Wir auf Buylocal

Büchergilde


Wunderschöne Bücher zum günstigen Preis:

Wir sind Partnerbuchhandlung der bibliophilen Buchgemein­schaft Bücher­gilde Gutenberg.

eBooks vom Freiheitsplatz


Klassischer Buchladen und eBooks - bei uns ist das kein Widerspruch. Ob Sie sich einen Reader kaufen oder eBooks direkt von unserer Seite downloaden möchten: Alles kein Problem! Die eBooks finden Sie bei uns im Shop, nähere Informationen, u.a. eine genaue Anleitung, wie Sie eBooks kaufen, downloaden und lesen können, auf unserer eBook-Seite.

E-Books

Wir sind Partner von


und

Preis

2015 ("Besonders herausragende Buchhandlung")
und
2016 ("Hervorragende Buchhandlung")

Anrufen, Faxen und Mailen


Tel.: 0 61 81 / 2 81 80
Fax: 0 61 81 / 25 79 25
buchladen@freiheitsplatz.de

Bestellen


Hotline 0800 / 2 66 56 7337
entspricht 0800 / bookorder

Vorbeikommen


Am Freiheitsplatz 10
63450 Hanau

Zur Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten


Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Vom 1.12. bis 23.12.
Montag bis Freitag 9 bis 19 Uhr
Samstag 9 bis 18 Uhr

Wir sind Gründungsmitglied von


Grimmcard


5% auf Geschenkartikel, Hör­bücher, Wandkalender und Postkarten erhalten Sie als InhaberIn der grimmcard.

© 2017 Buchladen am Freiheitsplatz | Impressum & Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Kontakt | RSS | Atom